mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
12.12.2019 - 12:24
Angebot

Budget-Geheimtipp: Samsung Galaxy A10 bei Aldi

Ab heute für 129 Euro bei Aldi Nord und Aldi Süd

Die Discounter Aldi Nord und Aldi Süd sind seit längerer Zeit dafür bekannt, zusätz­lich zum Lebens­mittel-Sorti­ment auch Technik-Ange­bote in die Prospekte zu stecken. Ab heute haben beide Himmels­rich­tungen der Discounter-Kette mit dem Samsung Galaxy A10 ein Einsteiger-Smart­phone im Angebot.

Das ist aller­dings nicht das erste Mal, das genau dieses Modell des südko­reani­schen Herstel­lers bei Aldi im Ange­bots­kosmos auftaucht: Bereits am 5. September verkaufte Aldi Nord das Modell zu einem Preis von 139 Euro - 30 Euro güns­tiger gegen­über der unver­bind­lichen Preis­empfeh­lung des Herstel­lers.

Jetzt gibt es das Galaxy A10 zusätz­lich auch bei Aldi Süd, dieses Mal bei beiden Discoun­tern für 129 Euro. Ob sich das Gerät lohnt, lesen Sie im nach­folgenden Prei­scheck.

Samsung Galaxy A10: Lohnt sich die Aldi-Aktion

Aldi hat ab heute das Samsung Galaxy A10 im Sortiment

Aldi hat ab heute das Samsung Galaxy A10 im Sortiment
Aldi Nord

An den tech­nischen Spezi­fika­tionen des Smart­phones hat sich seit September nichts getan. Nach wie vor verfügt das Galaxy A10 über ein 6,2 Zoll-Display, 2 GB Arbeits­spei­cher und 32 GB interne Spei­cher­kapa­zität, die per microSD-Karte erwei­terbar ist. Im Liefer­umfang liegt sogar ein zusätz­liches Spei­cher­medium mit einer Kapa­zität von 32 GB bei.

Das Galaxy A10 ist Dual-SIM-fähig, bietet eine Klin­kenbuchse für Head­sets, unter­stützt Blue­tooth 5.0 und die Akku­kapa­zität beträgt 3400 mAh. Das hört sich solide an. Aller­dings ist klar, dass in dieser Preis­klasse auch Abstriche gemacht werden müssen. So ist kein NFC an Bord, um beispiels­weise an Aldi-Termi­nals mit dem Smart­phone kontaktlos bezahlen zu können und auch das schnel­lere WLAN-ac-Format wird nicht unter­stützt.

Bei der Kamera dürfen Käufer auch keine Höchst­leis­tungen erwarten. Sowohl vorne als auch hinten stehen für Foto­grafie jeweils nur eine Kame­ralinse mit 5 Mega­pixel bezie­hungs­weise 13 Mega­pixel zur Verfü­gung. Für ein paar Schnapp­schüsse sollte das aber genügen. Vorin­stal­liert ist Android Pie. Laut Update-Fahr­plan von Samsung (weitere Smart­phones s. Liste) soll das Smart­phone im Mai kommenden Jahres mit Android 10 ausge­stattet werden.

Samsung galaxy A10
DatenblattAktion ]

Käufer des Galaxy A10 bekommen im Rahmen des Aldi-Ange­bots ohne Aufpreis ein Star­terset von Aldi Talk dazu. Im aktu­ellen Preis­vergleich ist das Samsung Galaxy A10 bei Aldi Nord und Aldi Süd das güns­tigste. Bei anderen Händ­lern werden im Durch­schnitt zehn Euro mehr fällig - ohne Aldi-Talk-Star­terset. Das Angebot kann für alle lohnens­wert sein, die nur eine begrenzte Summe für ein Smart­phone ausgeben wollen. Stan­dard-Aufgaben wie Messa­ging, Tele­fonie und Brow­sing wird das Galaxy A10 beherr­schen - und ange­sichts des 6,2-Zoll-Displays sollte auch Video­strea­ming kein großes Problem darstellen.

Die Smart­phone-Mittel­klasse wird immer attrak­tiver – aber auch stets unüber­sicht­licher. Wir stellen acht Smart­phones mit gelun­gener Ausstat­tung zum fairen Preis vor.

Mehr zum Thema Aldi

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]