mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
31.10.2018 - 17:30
Teurer Briefbeschwerer

Apple Watch Series 4: Update führt zu Bootschleife

watchOS 5.1 zurückgezogen

Hierzulande gibt es für die Apple Watch Series 4 teilweise Lieferschwierigkeiten, wer bereits in Besitz ist, könnte allerdings ein Problem durch ein Update bekommen. Der Hersteller lieferte kürzlich watchOS 5.1 für seine aktuellste Uhren-Generation aus, die aus manchen Exemplaren einen überteuerten Briefbeschwerer machte. Diverse User berichteten von einer Bootschleife, nachdem sie die Aktualisierung auf ihrer Apple Watch Series 4 vollzogen hatten. Der Zeitmesser startet dann nicht mehr, an einer Lösung wird gearbeitet. Allen Betroffenen rät Apple, sich an den Kundenservice zu wenden. Das Update wurde indes zurückgezogen.

Apple Watch Series 4: Update kann schwerwiegende Probleme verursachen

Die Watch Series 4 und watchOS 5.1 harmonieren nicht unbedingt

Die Watch Series 4 und watchOS 5.1 harmonieren nicht unbedingt
Apple

Es soll nur eine kleine Nutzeranzahl sein, die sich mit der Bootschleife konfrontiert sehen, die durch ein Update auf WatchOS 5.1 bei der Watch Series 4 entstehen kann. Unter anderem in den sozialen Netzwerken und bei Reddit gibt es Meldungen des Bugs. Ein solch schädlicher Softwarefehler ist für die betroffenen Anwender ärgerlich, bezüglich der Ursache und einer Problemlösung tappt Apple noch im Dunkeln. Gegenüber Cnet hat der kalifornische Hersteller bereits bestätigt, über den Fehler informiert zu sein. Man habe als Vorsichtsmaßnahme die Verteilung der Aktualisierung gestoppt. User, welche das Update bereits heruntergeladen haben, sollten eine Installation vermeiden. Der Bug wurde auch bei 9to5Mac beobachtet, die Watch Series 4 des Redakteurs Guilherme Rambo stellte ebenfalls ihren Dienst ein. Der Support von Apple wird die Smartwatches der gepeinigten Anwender nach der Kontaktaufnahme umtauschen.

Wichtigstes Feature fehlt im Update

Aufgrund der Komplexität mobiler Betriebssysteme sind Komplikationen bei einem Software-Update nicht ausgeschlossen, aber watchOS 5.1 enttäuscht auch bei der Funktionalität. So sollte eigentlich das von vielen Anwendern vermisste EKG-Feature nachgereicht werden – doch von diesem gibt es in der neuen Version keine Spur. Immerhin funktioniert bereits die neu eingeführt Sturzerkennung der Watch Series 4.

Wie wir erfahren haben, werden anscheinend auch teilweise Nutzer vorheriger Generationen der Apple Watch mit dem Bug der Aktualisierung konfrontiert.


Mehr zum Thema Bugs

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]