mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
23.01.2009 - 13:06
Ventelo-Ableger

Neuer Call-by-Call-Anbieter 01012telecom gestartet

Attraktive Tarife mit Tarifansage zum Start

Mit der 01012telecom ist seit heute ein neuer Call-by-Call-Anbieter am Start, der deutschlandweit für Ferngespräche genutzt werden kann. Die namensgebende Netzkennzahl 01012 gehört dabei zur Gruppe rund um Ventelo/QSC, die mittlerweile mit zahlreichen Call-by-Call-Vorwahlen am Markt sind. Dabei positioniert die Gruppe die Kennzahlen mit unterschiedlichen Preismodellen am Markt.

Die 01012 wird aller Voraussicht nach ein konstanter Anbieter sein, der auf langfristig relativ stabile Tarife setzt. Grund für diese Annahme ist eine Tarifansage, die vor jedem Tarif vorgeschaltet wird. Aktuell positioniert sich die 01012 mit seinen Tarifen nicht an der Spitze, ist aber dennoch preislich interessant. Werktags zwischen 8 und 18 Uhr werden 1,79 Cent pro Minute berechnet, nach 18 Uhr und am gesamten Wochenende 1,38 Cent pro Minute. Gespräche zum Mobilfunk werden mit 9,69 Cent pro Minute abgerechnet.

Auch einen Schmalband-Tarif für die Internet-Nutzung ist bei der 01012telecom im Sortiment. Dieser ist tariflich bis Ende Juni garantiert und kostet 0,75 Cent pro Minute. Die Einwahlnummer lautet 0192195326, Benutzername "01012", das Passwort "surfen".

Weitere Artikel aus dem Themenspecial "Telefonieren im Festnetz"

Thorsten Neuhetzki


[Newsübersicht] RSS [Newsversand]