mobil.teltarif.de
zum Galaxy S10 Plus Gewinnspiel
Suche Desktop-Version
Menü
08.01.2019 - 13:15
Sport

Die Handball-WM live bei waipu.tv, ARD, ZDF und Eurosport

Online-Plattform waipu.tv überträgt alle Spiele live

Pünktlich zum Start der 26. IHF-Weltmeisterschaft der Männer hat der Privatsender Sportdeutschland.TV eine Kooperation mit waipu.tv gestartet.

Sportdeutschland.TV zeigt auf der Online-TV-Plattform waipu.tv alle Spiele ohne deutsche Beteiligung live. Die deutschen Spiele wiederum werden von den öffentlich-rechtlichen Sendern ARD und ZDF live übertragen und können ebenfalls über die Internet-TV-Plattform verfolgt werden.

Alle Spiele live bei waipu.tv

Die Handball-WM kehrt zurück zu ARD und ZDF

Die Handball-WM kehrt zurück zu ARD und ZDF
Screenshot: Michael Fuhr/teltarif.de

Damit sei waipu.tv laut eigenen Angaben die einzige TV-Plattform, bei der Handball-Fans alle Spiele und alle Tore der 26. IHF-Weltmeisterschaft der Männer live im TV erleben können. Zusätzlich finden Zuschauer und Fans bei waipu.tv Highlights und News zu den WM-Spielen in der Mediathek von Sportdeutschland.TV.

Vom 10. bis 27. Januar 2019 findet die Handball-WM der Männer in Deutschland und Dänemark statt. Erstmalig wird das Turnier von zwei Handballverbänden ausgerichtet. In der Vorrunde können sich Handball-Fans bei waipu.tv vor allem auf die Spiele der deutschen Gruppengegner freuen, unter anderem Partien des amtierenden Weltmeisters Frankreich. Bei waipu.tv haben Zuschauer die Wahl zwischen zwei Paketen. Für waipu Comfort zahlen sie monatlich 4,99 Euro, für waipu Perfect 9,99 Euro. Der erste Monat ist jeweils komplett kostenlos.

Spiele kostenlos bei ARD, ZDF und Eurosport

Freilich sind die Spiele mit deutscher Beteiligung bei ARD und ZDF auch auf allen anderen Plattformen wie Zattoo oder TV Spielfilm Live zu sehen sowie live im Livestream der Öffentlich-Rechtlichen sowie im Free-TV über Kabel, Satellit und Antenne (DVB-T2 HD). Zuvor hatten sich ARD und ZDF die Übertragungsrechte der Handball-WM und -EM bis 2025 gesichert.

Auch der Privatsender Eurosport überträgt Spiele der WM und will bis zu 15 Spiele ohne deutsche Beteiligung live im Free-TV zeigen. Die WM 2019 ist der Auftakt für die Übertragung der Handball-Weltmeisterschaften bis 2025.

Eurosport will von den kommenden vier Weltmeisterschaften der Männer insgesamt bis zu 60 Partien (ausgenommen Spiele der deutschen Nationalmannschaft) live im Free-TV zeigen sowie Highlight-Zusammenfassungen der übertragenen Partien auf den Eurosport-Digitalkanälen anbieten.


Mehr zum Thema Sport

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]