mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
18.06.2019 - 13:30
Mobiles Bezahlen

Apple Pay: Jetzt offiziell bei der DKB verfügbar

Mit der DKB-VISA-Card

Die Deut­sche Kredit­bank (DKB) öffnet seine Tresore für Apples mobilen Bezahl­dienst Apple Pay. Mit der Unter­stüt­zung von Apple Pay hat die DKB für iOS-Geräte jetzt nach­gezogen. Im Mai star­tete der offi­zielle Support von Google Pay auf Android-Geräten.

DKB-Kunden können jetzt ihre VISA-Card jetzt auch mit Apple Pay verknüpfen. Funk­tionieren soll der Dienst auf allen Apple-Geräten. Ange­geben sind auf der Webseite des Kredit­insti­tutes stan­dard­mäßig das iPhone, entspre­chend aber auch die Apple Watch, das iPad und der Mac-Computer.

Kontakt­lose Bezahl­vorgänge mit DKB/Apple Pay funk­tionieren wie zu erwarten an Termi­nals mit Kontaktlos-Symbol oder Apple-Pay-Logo. Bezahlen lässt sich aber nicht nur in physi­schen Geschäften, sondern auch in Online-Shops über den Safari-Browser beim iPhone oder dem iPad.

Apple Pay bei der DKB akti­vieren: So geht's

DKB startet mit Apple Pay

DKB startet mit Apple Pay
Logos: DKB/Apple, Foto: DKB, Montage: teltarif.de

Voraus­setzung für die Nutzung von Apple Pay bei der DKB ist der akti­vierte Zugang zum Online-Bank-System der Bank. Zunächst müssen sich Kunden in der DKB-Banking-App anmelden und auf das Symbol "Card Control" in der linken unteren Ecke des Menüs klicken. Anschlie­ßend taucht die Option "Apple Pay" auf, dann lässt sich eine Karte hinzu­fügen, die zuvor ausge­wählt werden muss.

Jetzt muss die ausge­wählte Karte über eine TAN-Nummer bestä­tigt werden. Nach erfolg­reicher Veri­fizie­rung erfolgt die Weiter­leitung zur Wallet-App von Apple. Nach Bestä­tigung der Nutzungs­bedin­gungen ist die Hinter­legung der Karte abge­schlossen.

Daneben gibt es auch die Option, die Karte direkt über die Wallet-App zu Apple Pay hinzu­zufügen. Dazu muss die Wallet-App geöffnet und über das Plus-Symbol rechts oben kann die Auswahl "Karte hinzu­fügen" ausge­wählt werden. In der ange­zeigten Liste muss die DKB ange­klickt werden.

Vor wenigen Tagen hat die Bank Revolut ihren Kunden eben­falls den Zugang zu Apple Pay gewährt. Mehr dazu lesen Sie in einer weiteren Meldung.


Mehr zum Thema Mobile Banking

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]