mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
Anbieterforum
Forum zu
Threads:
18 9 Thread-Index

01048 kein Kontakt möglich, verschickt INKASSOFORDERUNGEN


hurius schreibt am 27.10.2015 11:45
2x geändert, zuletzt am 27.10.2015 11:48
Bei einer Zahlungsverzögerung von 5 Tagen bei 44 cent Rechnungsbetrag, verschickt 01048 Telecom UG unverhältnismäßig hohe Forderungen über einen INKASSO-HAI. (das 62-fache von 44 Cent)
Daher Vorsicht, vor 01048 und seinen Metastasen.
Gutes Paradebeispiel für die gesamte Nutzlosbranche!

@teltarif
Bitte Anbieter entfernen.
[1] hurius antwortet auf hurius
27.10.2015 11:49
Benutzer hurius schrieb:
Bei einer Zahlungsverzögerung von 5 Tagen bei 44 cent Rechnungsbetrag, verschickt 01048 Telecom UG unverhältnismäßig hohe Forderungen über einen INKASSO-HAI. (das 62-fache von 44 Cent)
Daher Vorsicht, vor 01048 und seinen Metastasen. Gutes Paradebeispiel für die gesamte Nutzlosbranche!

@teltarif
Bitte Anbieter entfernen.

PS: Adresse, Telefon, Fax, stimmt auch nicht mehr, da ist keiner mehr erreichbar!
Bitte diesen Metastasensumpf komplett aus Teltarif bereinigen.
[1.1] Sebastian Johst antwortet auf hurius
28.10.2015 16:17
Hallo hurius,

vielen Dank deinen Hinweis.

Wir haben diesen Anbieter bereits aus unserem Call-by-Call Rechner entfernt.

Zusätzlich recherchieren wir die aktuellen Kontaktdaten des Anbieters.

Beste Grüße
Sebastian Johst

-------------
teltarif.de

Benutzer hurius schrieb:
Benutzer hurius schrieb:
Bei einer Zahlungsverzögerung von 5 Tagen bei 44 cent Rechnungsbetrag, verschickt 01048 Telecom UG unverhältnismäßig hohe Forderungen über einen INKASSO-HAI. (das 62-fache von 44 Cent)
Daher Vorsicht, vor 01048 und seinen Metastasen. Gutes Paradebeispiel für die gesamte Nutzlosbranche!

@teltarif
Bitte Anbieter entfernen.

PS: Adresse, Telefon, Fax, stimmt auch nicht mehr, da ist keiner mehr erreichbar!
Bitte diesen Metastasensumpf komplett aus Teltarif bereinigen.
[1.1.1] anderelbe antwortet auf Sebastian Johst
01.12.2015 10:51
Habe über die Telekom die Abrechnung für Monat 10.2015 für Call by Call 01048
erhalten : Am 08.10. für 1,18 Minuten 1,98 € un d am 18.10. für 6,09 Minuten
schon 13,93 €. Die Telekom kann mir nicht helfen, 01048 .net reagiert nicht auf
Telefon oder E-Mail. Was kann ich machen und wer hilft ?

MfG Gerhard anderelbe
[1.1.1.1] 01048 Verbindungspreise
Duesterhoeft antwortet auf anderelbe
03.12.2015 14:45
Hallo Gerhard,

der Anbieter übermittelt uns leider keine aktuellen Tarife. Daher können wir dir nicht einmal damit helfen indem wir überprüfen, ob die Abrechnung der 01048 wenigstens formal richtig stattgefunden hat.

Für weiterführende Hilfe und Sondierung kronkreter Schritte können wir dir nur empfehlen dich mit deiner Fallbeschreibung und ggf. Einzelverbindungsnachweisen an eine Verbraucherzentrale oder dich an eine Rechtsberatung zu wenden.

Beste Grüße
Arne Düsterhöft

------
teltarif.de


Benutzer anderelbe schrieb:
Habe über die Telekom die Abrechnung für Monat 10.2015 für Call by Call 01048 erhalten : Am 08.10. für 1,18 Minuten 1,98 € un d am
18.10. für 6,09 Minuten
schon 13,93 €. Die Telekom kann mir nicht helfen, 01048 .net reagiert nicht auf Telefon oder E-Mail. Was kann ich machen und wer hilft ?

MfG Gerhard anderelbe
[1.1.1.1.1] talk antwortet auf Duesterhoeft
03.12.2015 16:18
Benutzer Duesterhoeft schrieb:

der Anbieter übermittelt uns leider keine aktuellen Tarife. Daher können wir dir nicht einmal damit helfen indem wir überprüfen, ob die Abrechnung der 01048 wenigstens formal richtig stattgefunden hat.

Thomas Michel hat am 16.11. geschrieben, daß Teltarif die 01048 am 7.10. aus dem Tarifrechner geworfen und der Anbieter zwei Tage später dann eine Preiserhöhung auf 1,99 EUR/Minute vorgenommen hat. Es ist dabei nicht ganz klar, ob er damit alle Ziele meinte - aber nach meiner Erinnerung kam irgendwann um diesen Dreh herum in der Tat eine Preiserhöhung auf 1,99 EUR/Minute für alle Ziele.

SIehe: http://www.teltarif.de/forum/a-01048/bit...

Demnach wäre hier der "korrekte" Preis laut Preisliste abgerechnet worden.

Die Tarifansage der 01048 war bei meinen eigenen Tests auch immer korrekt. Durch das Format "Dieser Anruf kostet Sie [Pause] eins [Pause] komma [Pause] neun [Pause] neun [Pause] Euro pro Minute" könnte aber mancher Nutzer evtl. den angesagten Tarif für "Cent pro Minute" statt "Euro pro Minute" halten. Andernfalls dürfte er in aller Regel auflegen, denn ein Tarif von 1,99 EUR/Minute dürfte für jedes halbwegs übliche Ziel jenseits von gut und böse sein...

cu talk
[2] hh.berlin antwortet auf hurius
16.03.2016 09:23
Hallo hurius,

ich habe letzte Woche auch Post vom Inkassobüro bekommen, wegen 01048. Wie ging die Geschichte bei dir weiter?

Mich würden auch Erfahrungen anderer User in diesem Zusammenhang interessieren.

Vielen Dank!

Schöne Grüße
hh.berlin


Benutzer hurius schrieb:
Bei einer Zahlungsverzögerung von 5 Tagen bei 44 cent Rechnungsbetrag, verschickt 01048 Telecom UG unverhältnismäßig hohe Forderungen über einen INKASSO-HAI. (das 62-fache von 44 Cent)
Daher Vorsicht, vor 01048 und seinen Metastasen. Gutes Paradebeispiel für die gesamte Nutzlosbranche!

@teltarif
Bitte Anbieter entfernen.
[2.1] hurius antwortet auf hh.berlin
14.06.2017 22:23
Benutzer hh.berlin schrieb:
Hallo hurius,

ich habe letzte Woche auch Post vom Inkassobüro bekommen, wegen 01048. Wie ging die Geschichte bei dir weiter?

Mich würden auch Erfahrungen anderer User in diesem Zusammenhang interessieren.

Vielen Dank!

Schöne Grüße
hh.berlin


Benutzer hurius schrieb:
Bei einer Zahlungsverzögerung von 5 Tagen bei 44 cent Rechnungsbetrag, verschickt 01048 Telecom UG unverhältnismäßig hohe Forderungen über einen INKASSO-HAI. (das 62-fache von 44 Cent)
Daher Vorsicht, vor 01048 und seinen Metastasen. Gutes Paradebeispiel für die gesamte Nutzlosbranche!

@teltarif
Bitte Anbieter entfernen.

Die Masche ist, ohne Vorkankündigung, sprich Mahnung, sittenwidrig ein Inkassounternehmen einzuschalten (EWD Inkasso).
Diese rufen regelmäßig an und labern sinnlos auf den AB.
Bin jetzt am Überlegen, diesen Nutzlosen Wurstmenschen das Handwerk zu legen. Werde jetzt die Behörde einschalten.
[2.1.1] hurius antwortet auf hurius
14.06.2017 22:34
Benutzer hurius schrieb:

Die Masche ist, ohne Vorkankündigung, sprich Mahnung, sittenwidrig ein Inkassounternehmen einzuschalten (EWD Inkasso).
Diese rufen regelmäßig an und labern sinnlos auf den AB. Bin jetzt am Überlegen, diesen Nutzlosen Wurstmenschen das Handwerk zu legen. Werde jetzt die Behörde einschalten.


https://www.teltarif.de/01088-010088-cal...