mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
Anbieterforum
Forum zu
Threads:
131 32 33 Thread-Index

Vorsicht bei Auslandsgesprächen


El.Duderino schreibt am 26.12.2014 11:13
Die Tarife für Auslandsgespräche sind eine Frechheit. Sie kosten generell 1,49 €/ min! Es gibt Ausnahmen für willkürlich ausgewählte Festnetze (nicht mal die ganze EU und nicht USA). Da Mobilfunknetze nicht dazu gehören, bezahlt man da immer 1,49 €/min...Viel Spaß beim vorherigen recherchieren. Bei den vergleichbaren Angeboten von rossmann oder EDEKA sind die Tarife deutlich kundenfreundlicher. Zudem bekommt man dort noch einen Aufladebonus.
[1] fe.rnw.eh antwortet auf El.Duderino
26.12.2014 20:13
Benutzer El.Duderino schrieb:
Die Tarife für Auslandsgespräche sind eine Frechheit. Sie kosten generell 1,49 €/ min! Es gibt Ausnahmen für willkürlich ausgewählte Festnetze (nicht mal die ganze EU und nicht USA). Da Mobilfunknetze nicht dazu gehören, bezahlt man da immer 1,49 €/min...Viel Spaß beim vorherigen recherchieren. Bei den vergleichbaren Angeboten von rossmann oder EDEKA sind die Tarife deutlich kundenfreundlicher. Zudem bekommt man dort noch einen Aufladebonus.

Man könnte doch gern Geld nehmen, wenn z.B. ein "Vodafone" Kunde sich im Ausland bei "O2" einbucht, dieser Kunde sollte aber extra-entgeltfrei im eigenen Netzberteiber-Netz telefinieren und Daten übertragen können. Somit teure Verträge zu vermeiden, wenn man gelegentlich unterwegs LTE nutzen möchte? Oder greift eine ähnliche Technik wie z.B. Ortsnetz-Rufummer am Mobilanschuß in einer Art "homezone"?
[1.1] Wiewaldi antwortet auf fe.rnw.eh
26.12.2014 21:36
Benutzer fe.rnw.eh schrieb:
>
Man könnte doch gern Geld nehmen, wenn z.B. ein "Vodafone" Kunde sich im Ausland bei "O2" einbucht, dieser Kunde sollte aber extra-entgeltfrei im eigenen Netzberteiber-Netz telefinieren und Daten übertragen können. Somit teure Verträge zu vermeiden, wenn man gelegentlich unterwegs LTE nutzen möchte? Oder greift eine ähnliche Technik wie z.B. Ortsnetz-Rufummer am Mobilanschuß in einer Art "homezone"?

Ja, aber nur bei Gesprächen innerhalb der Galaxie!
Und die Armen Netzbetreiber-Sklaven müssen dann für 1,50 arbeiten....