mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
Anbieterforum
Forum zu
Threads:
1 2367 Thread-Index

Best-Tarif-Vergleich bei Postpaid


Reiner01 schreibt am 10.11.2005 11:36
Hallo,
ich habe die Simply-Card Postpaid. Auf ihrer Seite schreiben die noch immer, dass der Best-Tarif-Vergleich bis Ende Februar kostenlos ist. Wenn ich das richtig verstanden hatte, galt das netterweise aber nur für Neukunden. Steht aber so nirgends. Hat das schon mal jemand aktiviert? Kostet mich das jetzt 1,29 oder nicht? Da im Augenblick die Preise wieder ein bisschen fallen, wär die Option ja nicht schlecht, wenn sie kostenlos wär.
[1] paulilausi antwortet auf Reiner01
10.11.2005 11:42
Benutzer Reiner01 schrieb:
Hallo, ich habe die Simply-Card Postpaid. Auf ihrer Seite schreiben die noch immer, dass der Best-Tarif-Vergleich bis Ende Februar kostenlos ist. Wenn ich das richtig verstanden hatte, galt das netterweise aber nur für Neukunden. Steht aber so nirgends. Hat das schon mal jemand aktiviert? Kostet mich das jetzt 1,29 oder nicht? Da im Augenblick die Preise wieder ein bisschen fallen, wär die Option ja nicht schlecht, wenn sie kostenlos wär.


Ist nur für Neukunden!
[1.1] venezia2000 antwortet auf paulilausi
11.11.2005 11:04
Auch wenn man simply Postpaid schon hat, lohnt sich der Best-Tarif-Vergleich u.U. . Gegenüber dem alten Tarif von 18 Cent schon bei wenigen längeren Telefonaten, bei vier TElefonaten a 15 Minuten hat mans locker raus. Aber was ich noch viel interessanter finde ist, dass ja nicht nur mit simply selbst, sondern auch mit den neuen Tarifen von blau.de und simyo verglichen wird. Und simyo hat meines Wissens eine Taktung 60/1. Wenn ich also mit meinem Telefonverhalten mit simyo sparen würde (bei vielen kurzen Gespräche), zahl ich bei simply nur soviel, wie ich bei simyo bezahlt hätte. Plus die 1,29 natürlich. Und ich habe D1 und nicht dieses schrebbelige E-Plus-Netz.
[1.1.1] Nato antwortet auf venezia2000
11.11.2005 12:21
Benutzer venezia2000 schrieb:
Auch wenn man simply Postpaid schon hat, lohnt sich der Best-Tarif-Vergleich u.U. . Gegenüber dem alten Tarif von 18 Cent schon bei wenigen längeren Telefonaten, bei vier TElefonaten a 15 Minuten hat mans locker raus. Aber was ich noch viel interessanter finde ist, dass ja nicht nur mit simply selbst, sondern auch mit den neuen Tarifen von blau.de und simyo verglichen wird. Und simyo hat meines Wissens eine Taktung 60/1. Wenn ich also mit meinem Telefonverhalten mit simyo sparen würde (bei vielen kurzen Gespräche), zahl ich bei simply nur soviel, wie ich bei simyo bezahlt hätte. Plus die 1,29 natürlich. Und ich habe D1 und nicht dieses schrebbelige E-Plus-Netz.
Bin gespannt, ob der Best Tarif Vergleich bestehen bleibt. Simyo liegt jetzt bei 16Ct. Klarmobil(Postpaid) hat angedeutet, dass sie heute oder die nächsten Tage kontern werden, d. h. mindestens auch 16, eher 15Ct. Dann muss auch Simply Postpaid nachziehen und zwar ohne BTV. Sonst gehen alle zu Klarmobil.
Wie kurz Halbwertzeiten bei Tarifaussagen im Moment sind, zeigt die großen Reklameschilder in unserer Stadt, die für blau.de werben mit 17,9 Ct.
[1.1.1.1] Albertros antwortet auf Nato
11.11.2005 13:08
Benutzer Nato schrieb:
Bin gespannt, ob der Best Tarif Vergleich bestehen bleibt. Simyo liegt jetzt bei 16Ct. Klarmobil(Postpaid) hat angedeutet, dass sie heute oder die nächsten Tage kontern werden, d. h. mindestens auch 16, eher 15Ct. Dann muss auch Simply Postpaid nachziehen und zwar ohne BTV. Sonst gehen alle zu Klarmobil. Wie kurz Halbwertzeiten bei Tarifaussagen im Moment sind, zeigt die großen Reklameschilder in unserer Stadt, die für blau.de werben mit 17,9 Ct.


14,9 cent heiß die richtige Antwort
[1.1.1.2] spl antwortet auf Nato
11.11.2005 15:21
Benutzer Nato schrieb:
Bin gespannt, ob der Best Tarif Vergleich bestehen bleibt. Simyo liegt jetzt bei 16Ct. Klarmobil(Postpaid) hat angedeutet, dass sie heute oder die nächsten Tage kontern werden, d. h. mindestens auch 16, eher 15Ct. Dann muss auch Simply Postpaid nachziehen und zwar ohne BTV. Sonst gehen alle zu Klarmobil.

15 Ct. wäre ein Ding. Postpaid ist ja immer teurer als Prepaid, weil der Kundenservice Rechnungsbeanstandungen bearbeiten muss, Zahlungsausfälle mit einkalkuliert werden müssen und die Zinsen für die Kunden-Guthabendarlehen sowie die Gewinne durch ersatzlosen Guthabenverfall wegfallen.

Der Einkaufspreis kann schon wegen den Terminierungsentgelten nicht viel unter 15 Ct. liegen, d.h. selbst wenn E-Plus und T-Mobile wollten, könnten sie nicht mehr viel weiter runtergehen, wenn Vodafone und O2 nicht mitziehen. Viel Spielraum bleibt also nicht.

Und wegen dem BTV: Viele wissen nicht, dass sich der BTV erst ab 45 Minuten oder 64 SMS monatlich lohnt (dann allerdings lassen sich dank Mobilcom bis zu 42% sparen). Zweitens schätzen viele ihr Telefonierverhalten falsch ein, oder die 1,29 Euro sind ihnen einfach zu wenig um darüber nachzudenken. Drittens ist der BTV bis Februar kostenlos, so dass ihn viele jetzt buchen und im Februar zu kündigen vergessen werden.

Vielleicht stört es also gar keinen richtig, wenn SIMply den neuen Klarmobil-Tarif nur in den BTV aufnimmt. Platz wäre ja; z.B. können sie mal die beiden völlig nutzlosen Tchibo-Tarife streichen.

spl