mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
Anbieterforum
Forum zu
Threads:
1365 366 367 Thread-Index

Simplytel Multicard Lüge und Abzocke


Dithmarscher schreibt am 22.02.2018 10:45
einmal geändert am 22.02.2018 10:46
Von wegen einmalig 4,95€ und dann 2,95€ p.M. Wer nachträglich eine Multicard bei Simplytel ordern will , als als Bestandskunde, wird aufgefordert erstmal eine neue Simkarte für 14,95€ zu bestellen, weil die bestehende Simkarte angeblich nicht dafür geeignet ist.
Selten so ein Schwachsinn gehört. Das ist pure Abzocke!!!!
Was ist nur aus Simplytel geworden. Selbst Upgrades auf teurere Vertragsvarianten kosten Freischaltgebühr. Und jetzt haben Sie ganz klammheimlich die 24 Monatsbindung wieder eingeführt und die bisherigen 1 Monats Kündigungen nur noch gegen 2€ Aufpreis p.M eingepflegt.
Eine echte Sauerei und Abzockerei
[1] Kuch antwortet auf Dithmarscher
01.03.2018 16:54
Hallo,

mittlerweile haben wir einmal in unserem Tarif-Archiv gestöbert und bei Drillisch nachgefragt: Also die Praxis, dass bei nachträglicher Buchung der Multi-SIM eine neue Haupt-SIM bestellt werden muss, gibt es bei simply schon seit einigen Jahren.

Wir dachten auch zunächst, dass dies eine neue "Schikane" sei, aber mittlerweile haben wir eine simply-Preisliste von 2014 gefunden, in der genau dasselbe drinsteht. Neu ist das also nicht. Zum technischen Hintergrund, warum die Haupt-SIM getauscht werden muss, wollte uns Drillisch auf Anfrage leider nichts sagen.

Alexander Kuch
- teltarif.de -