mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
Anbieterforum
Forum zu
Threads:
11609 1610 1611 1612 1613 Thread-Index

Umstellung auf VoIP: 3 Nummern benötigt, wie am günstigsten?


sonycom007 schreibt am 15.02.2017 19:33


Zur Zeit habe ich ISDN und Eumex 400 als Telefonanlage sowie Speedport xy? als Router.

Eumex 400 ist defekt, es funktionieren nur noch zwei Telefonnummern.

Telekommitarbeiter erklären mir, dass in 2017 sowieso auf VOIP umgestellt wird und ich sowieso etwas Neues machen muss.

Nun soll ich die Fritzbox 7490 (249,95 €) kaufen kaufen, damit ich meine drei Nummern weiter verwenden kann.

Es wird dann ein völlig neuer Vertrag mit der Telekom erstellt, auf VOIP umgestellt und mein neuer Tarif lautet "Magenta Zuhause S on-Net" 38,95 € / Monat

--> Geht das nicht auch einfacher und vielleicht günstiger? <--

Ich wohne auf dem Lande, die Alternativ-Anbieter können daher nicht grundsätzlich liefern und grundsätzlich habe ich nichts gegen Telekom.

Danke im vorraus.
[1] Jannam89 antwortet auf sonycom007
13.06.2019 13:18
Benutzer sonycom007 schrieb:


Zur Zeit habe ich ISDN und Eumex 400 als Telefonanlage sowie Speedport xy? als Router.

Eumex 400 ist defekt, es funktionieren nur noch zwei Telefonnummern.

Telekommitarbeiter erklären mir, dass in 2017 sowieso auf VOIP umgestellt wird und ich sowieso etwas Neues machen muss.

Nun soll ich die Fritzbox 7490 (249,95 €) kaufen kaufen, damit ich meine drei Nummern weiter verwenden kann.

Es wird dann ein völlig neuer Vertrag mit der Telekom erstellt, auf VOIP umgestellt und mein neuer Tarif lautet "Magenta Zuhause S on-Net" 38,95 € / Monat

--> Geht das nicht auch einfacher und vielleicht günstiger? <--

Ich wohne auf dem Lande, die Alternativ-Anbieter können daher nicht grundsätzlich liefern und grundsätzlich habe ich nichts gegen Telekom.

Danke im vorraus.


Hi :)
wenn du auf IP umgestellt bist, hast du bei den Standard Tarifen immer 3 Rufnummern, die du über den router zuweisen kannst. Das heißt eine TK Anlage ist dann nicht mehr unbedingt nötig.

On-Net bedeutet, dass alle Gespräche ins Telekom Netz kostenfrei sind. Der ganz normale Magenta Zuhause S Tarif hat einen regulären Preis von 30,34€.

Router kann von der Telekom bezogen werden. Speedport wird von denen genutzt. Kaufpreis 160€ oder Mietpreis monatlich 4,95€. Fritzbox wird auch ab und an zum Kauf angeboten. Je nach Modell auch so 160-180€. Sonst besteht auch die Möglichkeit einen selber zu kaufen bei Media Markt oder Saturn oder so. Muss dann IP fähig sein und den Annex-J Standard haben.