mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
Diskussionsforum
Forum zu
Threads:
1 2 3 Thread-Index

Schwachsinn


wolfbln schreibt am 23.06.2016 13:25
4x geändert, zuletzt am 23.06.2016 13:37
Das Gesetz ist wieder mal ein solcher Schwachsinn, nur um die Bevölkerung zu beruhigen und Aktionismus vorzugaukeln, dass es einen graut.

Entweder sie ziehen ein wirklich hartes System wie die Schweiz, Frankreich, Spanien, Italien usw. durch mit persönlicher Erscheinen und Ausweisvorlage im Laden - und auch das ist korrupierbar, aber etwas schwerer - oder sie sollten es besser gleich lassen.

Im Gesetz sind viel zu viele Unwägbarkeiten drin. Also Online-Verkauf soll weiter möglich sein, damit wohl auch Tanke, Kiosk etc. mit späterer Online-Verfikation. Damit wären nur die Freikarten. die schon vor-aktiviert sind, dann tabu.

Sie müssen nun zusätzlich ein paar Personendaten erheben und sie "verfizieren". Post-Ident ist eindeutig zu teuer.
Was heißt nun "verfizieren"? Online als Minimallösung reicht wohl ein Scan vom Ausweis aus. Mehr hat der Shop vor Ort ja physisch eigentlich auch nicht vorliegen. Und kein Grenzer, schon gar nicht ein/e Angestellte/r bei den Anbietern, kennt alle Ausweise.

Damit sind viel zu viele Manipulationsmöglichkeiten drin, um das Gesetz noch irgendwie ernst nehmen zu können. Immerhin ist jetzt die blödsinnige "Adresse" (= keine Meldeadresse) aus den Kerndaten verschwunden. Was sollte die denn bringen?

Datenschützer haben ein schönes neues Angriffsziel. Da speichert nun ein kommerzieller Diensteanbieter zentral sensible Personendaten, offenbar ohne jegliche Regelung zur Dauer, Löschung, Sicherheit etc...

Also bitte lasst es gleich sein und spart uns das Geld: Österreich hat schon abgewunken und sieht keinen Bedarf; England wird das nie machen und ab nächstes Jahr ist das sowieso alles Roaming ohne Aufpreis (na ja vielleicht nicht England, aber sonst....).
[1] vobe antwortet auf wolfbln
25.06.2016 17:18
Was bringt das Gesetz?

Als Terrorist würde ich mir z.B. bei Hofer (Aldi) in Österreich eine Prepaid SIM ohne Registrierung holen, und damit in Deutschland telefonieren. Die günstigen EU- Roamingkosten sind dann halt der "Geiheimzuschlag" und für einschlägige Kreise sicher kein Hindernis!

Sind deutsche Politiker eigentlich zu dumm um so was zu erkennen ?!!
[2] blumenwiese antwortet auf wolfbln
09.07.2016 05:24
Natürlich ist es Schwachsinn. Es gibt zwei mögliche Erklärungen: Entweder MdB (denn die stimmen darüber ab, der Bundesrat ist erst das Oberhaus) sind wirklich so unsagbar dumm und naiv, dass sie tatsächlich glauben, dieses Gesetz hätte auch nur die geringste Auswirkung auf die Kommunikation von Terroristen. Das müsste dann aber schon Dummheit hart an der Grenze zur Debilität sein. Das unterstelle ich keinem MdB. Oder es geht schlicht um Überwachung, Kontrolle und die Beschneidung der Freiheit von Bürgern. Und genau das wird es sein.