mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
Diskussionsforum
Forum zu
Threads:
1 2 36 Thread-Index

Schade


clip schreibt am 03.07.2018 05:34
Es ist schon traurig, wie oberflächlich teltarif.de geworden ist. Während schon jahrelang die billigste Prepaid Allnetflat von Galeria Kaufhof angeboten wurde, hat teltarif.de diese verleugnet, obwohl teltarif.de von Lesern drauf hingewiesen wurde.
Jetzt hat Alditalk mit 7,99 € für eine Allnetflat neue Maßstäbe gesetzt und o2 hat nachgezogen und teltarif verheimlicht seinen Lesern, daß eben Aldi und nicht o2 neue Maßstäbe gesetzt hat. Und im Rahmen der Zensur und Falschmeldungen wird teltarif.de sicher auch diese meine Information löschen. Es lebe der Leserbetrug!
[1] Supaka antwortet auf clip
03.07.2018 06:31
Benutzer clip schrieb:
Es ist schon traurig, wie oberflächlich teltarif.de geworden ist. Während schon jahrelang die billigste Prepaid Allnetflat von Galeria Kaufhof angeboten wurde, hat teltarif.de diese verleugnet, obwohl teltarif.de von Lesern drauf hingewiesen wurde.
Von welchem Kaufhof Tarif redest du? Habe auf galeria-mobil.de nichts derartig günstiges gefunden.
[1.1] clip antwortet auf Supaka
03.07.2018 12:23

4x geändert, zuletzt am 03.07.2018 14:00
Benutzer Supaka schrieb:
Benutzer clip schrieb: Von welchem Kaufhof Tarif redest du? Habe auf galeria-mobil.de nichts derartig günstiges gefunden.

Galeria hatte jahrelang eine Allnetflat mit Datenflat (natürlich mit Drosselung nach einem bestimmten Verbrauch) und SMS-Flat (diese nicht zur Einführung des Tarifs. Kam etwas später dazu.) für 12,95 €. Da lagen alle anderen Prepaidanbieter noch weit drüber.

Nachtrag: Ich kann nicht ausschließen, daß der genannte Sachverhalt auf die Flat M (15,95 €) und nicht die Flat S zutrifft. Ich versuche mal, die Daten von damals zu finden und werde gegebenenfalls hier und in einem weiteren Beitrag von mir entsprechende Informationen anfügen.
[2] Kuch antwortet auf clip
03.07.2018 12:51
Hallo,

Benutzer clip schrieb:
Während schon jahrelang die billigste Prepaid Allnetflat von Galeria Kaufhof angeboten wurde, hat teltarif.de diese verleugnet, obwohl teltarif.de von Lesern drauf hingewiesen wurde.

das stimmt nicht, darüber haben wir am 27.03.2015 berichtet:

https://www.teltarif.de/galeriamobil-tar...

Jetzt hat Alditalk mit 7,99 € für eine Allnetflat neue Maßstäbe gesetzt und o2 hat nachgezogen und teltarif verheimlicht seinen Lesern, daß eben Aldi und nicht o2 neue Maßstäbe gesetzt hat.

Auch darüber haben wir berichtet, am 04.06.2018:

https://www.teltarif.de/aldi-talk-allnet...

Die "neuen Maßstäbe" im Hinblick auf o2 bezogen sich auch nicht so sehr auf die Allnet-Flat-Optionen, sondern auf den neuen 1,99-Euro-Prepaidtarif bei o2.

Es lebe der Leserbetrug!

Eines unserer wichtigsten Informationsmedien neben den aktuellen Meldungen ist unser Smartphone-Tarifvergleich:

https://www.teltarif.de/tarife/handy/pre...

Da sind alle aktuell erhältlichen Tarife aufgelistet und auffindbar, auch für die, die mal eine aktuelle Meldung bei uns übersehen haben sollten.

Alexander Kuch
[2.1] clip antwortet auf Kuch
03.07.2018 13:16

3x geändert, zuletzt am 03.07.2018 14:01
Benutzer Kuch schrieb:
Hallo,

Benutzer clip schrieb:
Während schon jahrelang die billigste Prepaid Allnetflat von Galeria Kaufhof angeboten wurde, hat teltarif.de diese verleugnet, obwohl teltarif.de von Lesern drauf hingewiesen wurde.

das stimmt nicht, darüber haben wir am 27.03.2015 berichtet:

https://www.teltarif.de/galeriamobil-tar...

Jetzt hat Alditalk mit 7,99 € für eine Allnetflat neue Maßstäbe gesetzt und o2 hat nachgezogen und teltarif verheimlicht seinen Lesern, daß eben Aldi und nicht o2 neue Maßstäbe gesetzt hat.

Auch darüber haben wir berichtet, am 04.06.2018:

https://www.teltarif.de/aldi-talk-allnet...

Die "neuen Maßstäbe" im Hinblick auf o2 bezogen sich auch nicht so sehr auf die Allnet-Flat-Optionen, sondern auf den neuen 1,99-Euro-Prepaidtarif bei o2.

Es lebe der Leserbetrug!

Eines unserer wichtigsten Informationsmedien neben den aktuellen Meldungen ist unser Smartphone-Tarifvergleich:

https://www.teltarif.de/tarife/handy/pre...

Da sind alle aktuell erhältlichen Tarife aufgelistet und auffindbar, auch für die, die mal eine aktuelle Meldung bei uns übersehen haben sollten.

Alexander Kuch

Im Tarifvergleich ist die Galeria-Flat eben nicht unter den günstigsten aufgetaucht! Ich hatte Teltarif wegen dem Fehler sogar angeschrieben, der wohl daraus resultierte, das die Flat S zu Beginn keine SMS-Flat beinhaltete. Also teltarif.de wußte Bescheid, konnte es mit einem Blick auf die galeria-Seite überprüfen, aber hat das nie geändert. Die günstigste Allnetflat ist im Tarifrechner auch danach nie aufgetaucht. Und auch wenn die Ausdrucksweise von mir nicht schön gewählt ist, in dem Moment, wo teltarif.de von einem solchen Fehler weiß, aber seinen Kunden das günstigste Angebot weiterhin nicht anzeigt, empfinde ich das als Leserbetrug. Und so würden es sicher die meisten Leser empfinden.

Über das Aldi-Angebot wurde berichtet, das stimmt. Daraufhin paßte o2 seine Tarife an. Und teltarif stellt es gleich in 2 Berichten so da, das o2 der Erste war. Komisch, nicht? Und wer genau nachliest, erkennt leicht, daß es um Reaktionen auf die Flatangebote geht und nicht um den 1,99 € Tarif.

Nachtrag: Ich kann nicht ausschließen, daß der genannte Sachverhalt auf die Flat M und nicht die Flat S zutrifft. Ich versuche mal, die Daten zu dem Fall zu finden und werde gegebenenfalls hier und in einem weiteren Beitrag von mir entsprechende Informationen anfügen.
[2.1.1] mattes007 antwortet auf clip
03.07.2018 15:53
Benutzer clip schrieb:

Im Tarifvergleich ist die Galeria-Flat eben nicht unter den günstigsten aufgetaucht!

Regst Du Dich jetzt darüber auf, dass "Dein" Tarif nicht in der Tariftabelle ganz oben steht ... oder geht es über die Berichterstattung von teltarif?


Über das Aldi-Angebot wurde berichtet, das stimmt. Daraufhin paßte o2 seine Tarife an. Und teltarif stellt es gleich in 2 Berichten so da, das o2 der Erste war. Komisch, nicht? Und wer genau nachliest, erkennt leicht, daß es um Reaktionen auf die Flatangebote geht und nicht um den 1,99 € Tarif.

Glaubst Du o2 reagiert auf Alditalk?
Alditalk tritt nicht als Provider auf, sondern lediglich als Vertrieb für Karten von e-Plus, die widerum mit o2 fusioniert sind.
Ich glaube eher, dass o2 von der Preisanpassung von Alditalk wußte.
Die Kunden nehmen eher die Preise beim täglichen Einkauf wahr ... und daher war es eine Frage der Zeit, wenn Lidl mitzieht.

Man sollte aber nicht verheimlichen, dass Galeria im o2 Netz und Lidl im besseren Vodafone Netz funkt. Daher ist eine AllNet Flat Telefonie und SMS mit 1,5 GB Daten ohne Vertragslaufzeit im Vodafone Netz direkt vom Netzbetreiber für 7,99 Euro eine viel größere Sensation, als das selbe Angebot im o2 Netz, welche man von Smartmobil und Co schon kannte.

Das "Besser" wurde auch in den letzten Netztests immer wieder bestätigt... und bevor es hier eine Netzdiskussion gibt... ich habe mir extra eine Drillisch Karte besorgt und kann dieses "besser" ebenfalls bestätigen.

Ich stimme Dir allerdings - wie oben beschrieben - zu, dass Lidl eher auf die Aldi-Preisanpassung reagiert anstatt auf die o2 Prepaid Preise. Dies hat teltarif eher falsch interpretiert und anders dargestellt.


Nachtrag: Ich kann nicht ausschließen, daß der genannte Sachverhalt auf die Flat M und nicht die Flat S zutrifft. Ich versuche mal, die Daten zu dem Fall zu finden und werde gegebenenfalls hier und in einem weiteren Beitrag von mir entsprechende Informationen anfügen.

Wie gesagt... nicht vergessen... reden wir hier über die Positionierung von Galeria Tarif in der Tariftabelle oder über die Berichterstattung von teltarif, ob Lidl auf o2 oder Aldi reagiert hat?
Selbst wenn Galeria günstiger war ... darf man nicht die zwei verschiedenen Netze vergessen.
[2.1.1.1] sushiverweigerer antwortet auf mattes007
03.07.2018 16:31

Man sollte aber nicht verheimlichen, dass Galeria im o2 Netz und Lidl im besseren Vodafone Netz funkt. Daher ist eine AllNet Flat Telefonie und SMS mit 1,5 GB Daten ohne Vertragslaufzeit im Vodafone Netz direkt vom Netzbetreiber für 7,99 Euro eine viel größere Sensation, als das selbe Angebot im o2 Netz, welche man von Smartmobil und Co schon kannte.

Lüge!

Von "besser" kann gar keine Rede sein, da man LTE bei Lidl Connect NICHT nutzen kann! Und Vodafone ohne LTE ist nun mal schlechter als O2 mit LTE, da die UMTS Versorgung bei Vodafone schlecht ist und auch nicht mehr ausgebaut wird, während das O2 Netz jeden Tag besser wird.


Das "Besser" wurde auch in den letzten Netztests immer wieder bestätigt... und bevor es hier eine Netzdiskussion gibt... ich habe mir extra eine Drillisch Karte besorgt und kann dieses "besser" ebenfalls bestätigen.

Dort wurde aber nicht das Vodafone-Netz ohne LTE getestet und bewertet!

Das getestete und bewertete Vodafone-Netz kannst du mit Lidl Connect gar nicht nutzen!
[2.1.1.2] clip antwortet auf mattes007
04.07.2018 16:21
Benutzer mattes007 schrieb:

Regst Du Dich jetzt darüber auf, dass "Dein" Tarif nicht in der Tariftabelle ganz oben steht ... oder geht es über die Berichterstattung von teltarif?

Glaubst Du o2 reagiert auf Alditalk? Alditalk tritt nicht als Provider auf, sondern lediglich als Vertrieb für Karten von e-Plus, die widerum mit o2 fusioniert sind.
Ich glaube eher, dass o2 von der Preisanpassung von Alditalk wußte.
Die Kunden nehmen eher die Preise beim täglichen Einkauf wahr ... und daher war es eine Frage der Zeit, wenn Lidl mitzieht.

Man sollte aber nicht verheimlichen, dass Galeria im o2 Netz und Lidl im besseren Vodafone Netz funkt. Daher ist eine AllNet Flat Telefonie und SMS mit 1,5 GB Daten ohne Vertragslaufzeit im Vodafone Netz direkt vom Netzbetreiber für 7,99 Euro eine viel größere Sensation, als das selbe Angebot im o2 Netz, welche man von Smartmobil und Co schon kannte.

Das "Besser" wurde auch in den letzten Netztests immer wieder bestätigt... und bevor es hier eine Netzdiskussion gibt... ich habe mir extra eine Drillisch Karte besorgt und kann dieses "besser" ebenfalls bestätigen.

Ich stimme Dir allerdings - wie oben beschrieben - zu, dass Lidl eher auf die Aldi-Preisanpassung reagiert anstatt auf die o2 Prepaid Preise. Dies hat teltarif eher falsch interpretiert und anders dargestellt.

Wie gesagt... nicht vergessen... reden wir hier über die Positionierung von Galeria Tarif in der Tariftabelle oder über die Berichterstattung von teltarif, ob Lidl auf o2 oder Aldi reagiert hat?
Selbst wenn Galeria günstiger war ... darf man nicht die zwei verschiedenen Netze vergessen.

Ich habe doch nie den Galeria-Tarif mit Lidl verglichen ;-)
Zudem ist der Galeriatarif Geschichte und Lidl war früher übrigens selbst im o2 Netz.
Ich fand es nur unmöglich, daß die wirklich günstigste prepaid-Flat den Teltarif-Usern vorenthalten wurde. Wer den im Tarifrechner von Teltarif gesucht hat, hat einfach mal drauf vertraut, daß der günstigste Tarif auch angezeigt wird.
Das mit Galeria und das mit der Teltarif-Bemerkung, wer der Vorreiter der jetzigen Tarifanpassungen ist, sind 2 Paar Schuhe. Aber eben beides Fehlinformationen!
Und deine Spekulation, daß ich darüber nur berichtet habe, weil ich 'meinen' Tarif 'verteidigen' will, laß ich gerne für dich und die Anhänger von Verschwörungstheorien so stehen ;-)