mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
Diskussionsforum
Forum zu
Threads:
1 2 3 4 Thread-Index

Welche Ressourcen sollen da gebündelt sein?


bholmer schreibt am 28.09.2018 18:29
Ich frage mich welche Ressourcen dabei herausspringen, wenn man Marken streicht.
Die Webseiten sind bis auf die Tarife fast identisch.
De SIM-Karten sind ebenfalls gleich und neutral.
DIe Providerkennung wechselte bei meiner Simplytel SIM-Karte vor einiger Zeit von Willkommen auf Drillisch. Keine Spur der eigentlichen Marke Simplytel-

Ich wette, dass auch die Verwaltungssoftware zur Administration der Verträge die selbe ist und der Operator im Callcenter mehrere Marken bedient.

Somit dürfte es ziemlich egal sein ob es die gleiche Marke mit unterschiedlichen Tarifen ist oder ob jede Marke ihre eigentlichen Tarife hat.

Was ich merkwürdig finde, ist der muntere Wechsel der maximalen Downloadgeschwindigkeiten.
EInmal bietet Drillisch Tarife mit LTE max an, dann wiederum gibt es in der Marke keinen einzigen Tarif, der mehr als 50 MBit/s bietet.
(Mal unabhängig davon ob die Geschwindigkeit an sich erreicht werden könnte, aber es gibt auch Gegenden wo schon Carrier Aggregation aktiv ist bei O2)


[1] thf antwortet auf bholmer
28.09.2018 19:50
Benutzer bholmer schrieb:

Ich wette, dass auch die Verwaltungssoftware zur Administration der Verträge die selbe ist und der Operator im Callcenter mehrere Marken bedient.

Somit dürfte es ziemlich egal sein ob es die gleiche Marke mit unterschiedlichen Tarifen ist oder ob jede Marke ihre eigentlichen Tarife hat.


Vielleicht liegt es einfach daran, dass die Verwaltungssoftware nur 16 Produkte unterstützt. Und bevor man hier ein neues System einführt, schmeißt man einfach die unattraktivsten Produkte raus, um dann mit neuen Namen wieder Pressemitteilungen generieren zu können.