mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
Diskussionsforum
Forum zu
Threads:
16 7 8 Thread-Index

HiFi ist vorbei


sahnebacke schreibt am 07.11.2018 21:50
Über einen guten UKW-Empfänger konnte man bei guter Antenne und einem guten Signal fast rauschfrei STEREO bis zu gefühlten 12 Khz raufwärts hören. Bei dem DAB+ habe ich Aufnahmen gemacht und mir angehört - Es klingt nach einem 128 kbps-Stream: Artefakte in den Höhen und nimmer mehr die Bereiche um 12 khz wie beim analogen Radio. Da war mir das Rauschen lieber.
[1] fanlog antwortet auf sahnebacke
08.11.2018 09:28
Benutzer sahnebacke schrieb:
Über einen guten UKW-Empfänger konnte man bei guter Antenne und einem guten Signal fast rauschfrei STEREO bis zu gefühlten 12 Khz raufwärts hören. Bei dem DAB+ habe ich Aufnahmen gemacht und mir angehört - Es klingt nach einem 128 kbps-Stream: Artefakte in den Höhen und nimmer mehr die Bereiche um 12 khz wie beim analogen Radio. Da war mir das Rauschen lieber.

Mit meinem Hifi Tuner Bj. 1989 hatte ich die gleiche Erfahrung gemacht. Im Kabel ganz ohne Rauschen. Leider wurde das analoge Radio im Kabel abgeschaltet und per Antenne höre ich jetzt ein nerviges Rauschen. Höre daher meist Mono und hoffe auf die neuen Kabelradios. Leider sind die in der ganzenbStadt ausverkauft. Saturn hat ein großes Schild aufgehängt.