mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
Diskussionsforum
Forum zu
Threads:
126 27 2831 Thread-Index

Genial!


Felixkruemel schreibt am 06.05.2019 10:11
2x geändert, zuletzt am 06.05.2019 10:16
Jetzt muss nur noch das EU-Roaming rein und schon ist der Tarif meine, wenn auch nur im Telefonica Netz.
[1] grafkrolock antwortet auf Felixkruemel
06.05.2019 10:30
Benutzer Felixkruemel schrieb:
Jetzt muss nur noch das EU-Roaming rein und schon ist der Tarif meine, wenn auch nur im Telefonica Netz.
Beachte allerdings, dass im Ausland dann keine echte Flatrate gilt. Es gibt ja diese Begrenzungsklausel, die sich aus Tarif und Großhandelspreis berechnet.
[1.1] Felixkruemel antwortet auf grafkrolock
06.05.2019 14:08
Benutzer grafkrolock schrieb:
Benutzer Felixkruemel schrieb:
Jetzt muss nur noch das EU-Roaming rein und schon ist der Tarif meine, wenn auch nur im Telefonica Netz.
Beachte allerdings, dass im Ausland dann keine echte Flatrate gilt. Es gibt ja diese Begrenzungsklausel, die sich aus Tarif und Großhandelspreis berechnet.
Nach Fair Use Regulierung wären das dann 330MiB pro Tag oder rund 10GiB pro Monat. Geht auch noch klar.
[2] SchnittenGott antwortet auf Felixkruemel
06.05.2019 10:51
Benutzer Felixkruemel schrieb:
Jetzt muss nur noch das EU-Roaming rein und schon ist der Tarif meine, wenn auch nur im Telefonica Netz.

Es wird KEIN Roaming geben:

"Es handelt sich bei diesem Tarif um ein nationales Angebot. Der Aufbau von Gesprächen, Versand
von SMS und Aufbau von Datenverbindungen im und ins Ausland ist nicht möglich!"

Quelle: Preis/Leistungsbeschreibung auf der freefunk-Homepage.

https://freenet-funk.de/data/PDB_FUNK_unlimited_national.pdf
[2.1] Felixkruemel antwortet auf SchnittenGott
06.05.2019 14:06
Benutzer SchnittenGott schrieb:
Benutzer Felixkruemel schrieb:> Es wird KEIN Roaming geben:

"Es handelt sich bei diesem Tarif um ein nationales Angebot.
Der Aufbau von Gesprächen, Versand von SMS und Aufbau von Datenverbindungen im und ins Ausland ist nicht möglich!"

Quelle: Preis/Leistungsbeschreibung auf der freefunk-Homepage.

https://freenet-funk.de/data/PDB_FUNK_unlimited_national.pdf

Hättest du den Artikel gelesen wüsstest du das EU Roaming geplant ist.
[2.1.1] SchnittenGott antwortet auf Felixkruemel
07.05.2019 10:30
Benutzer Felixkruemel schrieb:
Benutzer SchnittenGott schrieb:
Benutzer Felixkruemel schrieb:> Es wird KEIN Roaming geben:

"Es handelt sich bei diesem Tarif um ein nationales Angebot.
Der Aufbau von Gesprächen, Versand von SMS und Aufbau von Datenverbindungen im und ins Ausland ist nicht möglich!"

Quelle: Preis/Leistungsbeschreibung auf der freefunk-Homepage.

https://freenet-funk.de/data/PDB_FUNK_unlimited_national.pdf

Hättest du den Artikel gelesen wüsstest du das EU Roaming geplant ist.

Das ist ein Fehler im Artikel!
Lt. Anfrage bei der Pressestelle ist EU-Roaming NICHT geplant und war auch für diesen Tarif NIE vorgesehen...
Hintergrund: Man will die komplette Abwicklung soweit es geht vereinfachen / automatisieren, daher ist dieses Angebot tatsächlich ein ausschließlich nationales Angebot.
Übrigens: So ganz neu ist die Idee nicht.
Auch in Österreich / Schweiz / Niederlande gibt es solche Tarife, die nur im Inland angeboten werden und darum besonders günstig sind.
[2.1.1.1] timeändmore antwortet auf SchnittenGott
07.05.2019 13:53

einmal geändert am 07.05.2019 13:54
Benutzer SchnittenGott schrieb:
Benutzer Felixkruemel schrieb:> Das ist ein Fehler im Artikel!
Lt. Anfrage bei der Pressestelle ist EU-Roaming NICHT geplant und war auch für diesen Tarif NIE vorgesehen... Hintergrund: Man will die komplette Abwicklung soweit es geht vereinfachen / automatisieren, daher ist dieses Angebot tatsächlich ein ausschließlich nationales Angebot.
Übrigens: So ganz neu ist die Idee nicht.
Auch in Österreich / Schweiz / Niederlande gibt es solche Tarife, die nur im Inland angeboten werden und darum besonders günstig sind.


Ja, aber wenn man zwischen den Zeilen z.B. auf Facebook liest und wenn man in den FAQ auf deren Homepage nachliest, dann wird da schon angedeutet, dass sowohl mind. ein weiteres Netz angeboten werden soll als auch eine Roaminglösung in Arbeit ist. Also gib hier nicht so an als ob Dir der Hintergrund von irgendwas bekannt sei. Eigentlich hast Du gar keine Ahnung ;-)


Hier mal als Zitat:

Kann ich freenet FUNK im Ausland nutzen?
Nein, aktuell gibt es kein Roaming. Du kannst Deinen freenet FUNK Tarif ausschließlich in Deutschland nutzen. Aber wir arbeiten an einer Lösung fürs Ausland!

[2.1.1.1.1] SchnittenGott antwortet auf timeändmore
08.05.2019 09:01
Benutzer timeändmore schrieb:
Benutzer SchnittenGott schrieb:
Benutzer Felixkruemel schrieb:> Das ist ein Fehler im Artikel!
Lt. Anfrage bei der Pressestelle ist EU-Roaming NICHT geplant und war auch für diesen Tarif NIE vorgesehen... Hintergrund: Man will die komplette Abwicklung soweit es geht vereinfachen / automatisieren, daher ist dieses Angebot tatsächlich ein ausschließlich nationales Angebot.
Übrigens: So ganz neu ist die Idee nicht.
Auch in Österreich / Schweiz / Niederlande gibt es solche Tarife, die nur im Inland angeboten werden und darum besonders günstig sind.


Ja, aber wenn man zwischen den Zeilen z.B. auf Facebook liest und wenn man in den FAQ auf deren Homepage nachliest, dann wird da schon angedeutet, dass sowohl mind. ein weiteres Netz angeboten werden soll als auch eine Roaminglösung in Arbeit ist. Also gib hier nicht so an als ob Dir der Hintergrund von irgendwas bekannt sei. Eigentlich hast Du gar keine Ahnung ;-)


Hier mal als Zitat:

Kann ich freenet FUNK im Ausland nutzen?
Nein, aktuell gibt es kein Roaming. Du kannst Deinen freenet FUNK Tarif ausschließlich in Deutschland nutzen. Aber wir arbeiten an einer Lösung fürs Ausland!

Das Kompliment geb ich gern zurück :-)

Einfach mal die offizielle Pressemitteilung lesen, hier wird weder Roaming noch ein anderes Netz irgendwie erwähnt:

https://www.freenet-group.de/presse/freenet-funk-freenet-startet-ersten-rein-digitalen-mobilfunktarif--appbasiert-und-taeglich-kuend-und-pausierbar_7207544_4496444.html

Und wie gesagt, auf Anfrage bestätigt Dir die Pressetelle auch gerne, daß Roaming für diesen Tarif NIE geplant war oder ist, ist ein rein nationaler Tarif!
[2.1.1.1.1.1] timeändmore antwortet auf SchnittenGott
08.05.2019 16:03
Benutzer SchnittenGott schrieb:> Einfach mal die offizielle Pressemitteilung lesen, hier wird
weder Roaming noch ein anderes Netz irgendwie erwähnt:

https://www.freenet-group.de/presse/freenet-funk-freenet-startet-ersten-rein-digitalen-mobilfunktarif--appbasiert-und-taeglich-kuend-und-pausierbar_7207544_4496444.html

Und wie gesagt, auf Anfrage bestätigt Dir die Pressetelle auch gerne, daß Roaming für diesen Tarif NIE geplant war oder ist, ist ein rein nationaler Tarif!

By the way: Es steht dazu nichts drin. Also auch nichts Negatives. Interessant ist viel mehr das Interview eines Offiziellen: https://newsportal.koeln/mobilfunk/freenet-offene-fragen-und-mehr-beim-freenet-funk-tarif-geklaert/
[3] dincibro antwortet auf Felixkruemel
07.05.2019 20:15
Benutzer Felixkruemel schrieb:
Jetzt muss nur noch das EU-Roaming rein und schon ist der Tarif meine, wenn auch nur im Telefonica Netz.


EU roaming wird rein garnichts bringen denn es wird nie unbegrenztes Datenvolumen geben ist doch jetzt nicht anders. Im Ausland gelten nie die gleichen Bedingungen. Telekom umlimted Tarif bietet zur Zeit gerwde mal 20 oder 22 GB im Monat. Genauso machen das alle anderen Anbieter. Und auch die Tarife aus dem Ausland wenn man die hier in Deutschland nutzen möchte greift doch inzwischen überall die FUP bei Wind Italien von meinem 30gb kann ich in Deutschland nur 3 GB nutzen seit Dezember. Das machen die doch alle. Die werden nie für 1 Euro im Ausland mit EU roaming das anbieten also forget it
[3.1] Felixkruemel antwortet auf dincibro
08.05.2019 18:56
Benutzer dincibro schrieb:
Benutzer Felixkruemel schrieb:
Jetzt muss nur noch das EU-Roaming rein und schon ist der Tarif meine, wenn auch nur im Telefonica Netz.


EU roaming wird rein garnichts bringen denn es wird nie unbegrenztes Datenvolumen geben ist doch jetzt nicht anders. Im Ausland gelten nie die gleichen Bedingungen. Telekom umlimted Tarif bietet zur Zeit gerwde mal 20 oder 22 GB im Monat. Genauso machen das alle anderen Anbieter. Und auch die Tarife aus dem Ausland wenn man die hier in Deutschland nutzen möchte greift doch inzwischen überall die FUP bei Wind Italien von meinem 30gb kann ich in Deutschland nur 3 GB nutzen seit Dezember. Das machen die doch alle. Die werden nie für 1 Euro im Ausland mit EU roaming das anbieten also forget it
Ähm, 1€ pro Tag entspricht 350MB Datenvolumen pro Tag. Würde schon ausreichen. Wenn man unlimited in der EU will holt man sich einfach lokal vor Ort eine Prepaid SIM, ist ja nicht so teuer.

Die Telekom muss übrigens 29GiB im Ausland anbieten (79,95€ / 5,525€ Großhandelspreis pro Gigabyte * 2).
[3.2] muc80337 antwortet auf dincibro
10.05.2019 10:40
Benutzer dincibro schrieb:
EU roaming wird rein garnichts bringen
Natürlich wird das etwas bringen!
Aktuell ist es halt doof, die Rufnummer zu FUNK zu portieren wenn Du dann im Urlaub im EU Ausland noch nicht einmal telefonisch oder per SMS erreicht werden kannst. Auch nicht für Benachrichtigungen der Mailbox.
Dass Du dort nicht selbst jemanden anrufen oder SMSen kannst - das kann man mit Dual SIM Smartphone und weiterer SIM ja noch irgendwie hinbiegen.

Mal ganz losgelöst vom Thema Datenflat oder nicht oder überhaupt.
[3.2.1] timeändmore antwortet auf muc80337
10.05.2019 10:45
Benutzer muc80337 schrieb:
Benutzer dincibro schrieb:
EU roaming wird rein garnichts bringen
Natürlich wird das etwas bringen! Aktuell ist es halt doof, die Rufnummer zu FUNK zu portieren wenn Du dann im Urlaub im EU Ausland noch nicht einmal telefonisch oder per SMS erreicht werden kannst.

Ja, aber da kommt es auch wieder drauf an, wo man ist. In vielen europäischen Städten ist WLAN deutlich besser ausgebaut. Email, surfen, Whatsapp für Telefonie und Nachrichten sind damit schon möglich. Wer es aber WIRKLICH braucht, also fr Beruf der echte Notfälle, der ist da schlecht bedient. Ganz klar. Aber der normale Urlauber auf Malle braucht das mE nicht so dringend. Notrufe gehen ja immer.
[3.2.1.1] muc80337 antwortet auf timeändmore
10.05.2019 12:48
Benutzer timeändmore schrieb:
Ja, aber da kommt es auch wieder drauf an, wo man ist. In vielen europäischen Städten ist WLAN deutlich besser ausgebaut.

Das bringt mir gar nichts wenn jemand mir auf die Mailbox drauf quatscht und ich mangels SMS nichts davon weiß und bei Rückkehr aus dem Urlaub ist die Nachricht zwischenzeitlich gelöscht.

Ins Internet komme ich im Ausland schon irgendwie auch ohne die FUNK SIM-Karte.
Klar kann ich auch jeden zweiten oder dritten Tag von einem anderen Anschluss aus meine Mailbox anrufen ob da eine Nachricht vorliegt. Dass das funktioniert mit der Abfrage der Mailbox von einem anderen Anschluss aus - darum muss man sich dann aber bereits im Inland kümmern.
[3.2.1.1.1] timeändmore antwortet auf muc80337
11.05.2019 16:46
Benutzer muc80337 schrieb:
Benutzer timeändmore schrieb:
Ja, aber da kommt es auch wieder drauf an, wo man ist. In vielen europäischen Städten ist WLAN deutlich besser ausgebaut.

Das bringt mir gar nichts wenn jemand mir auf die Mailbox drauf quatscht und ich mangels SMS nichts davon weiß und bei Rückkehr aus dem Urlaub ist die Nachricht zwischenzeitlich gelöscht.

Na, dann resümieren wir einfach mal: Der Tarif einfach nix für Deine Bedürfnisse! Oder aber Du sagst, Du verzichtest auf ein, zwei Dinge und nimmst dafür eine unglaublich (für den deutschen Markt) günstige Allnetflat mit ;-)
[4] basti99 antwortet auf Felixkruemel
07.05.2019 20:30
Benutzer Felixkruemel schrieb:
Jetzt muss nur noch das EU-Roaming rein und schon ist der Tarif meine, wenn auch nur im Telefonica Netz.

Abwarten. Vermutlich wird hier von mobilcom- debitel ohne großes Risiko etwas ausprobiert. Dort wird man sich in den nächsten Wochen das Kundenverhalten und die Kosten sehr genau anschauen. Wenn unterm Strich dabei nichts rumkommt, wird der Tarif ratzfatz wieder eingestellt.
Im Moment ist das für mich ein Marketing- Gag.
[4.1] timeändmore antwortet auf basti99
08.05.2019 11:53
Benutzer basti99 schrieb:
Benutzer Felixkruemel schrieb:
Jetzt muss nur noch das EU-Roaming rein und schon ist der Tarif meine, wenn auch nur im Telefonica Netz.

Abwarten. Vermutlich wird hier von mobilcom- debitel ohne großes Risiko etwas ausprobiert. Dort wird man sich in den nächsten Wochen das Kundenverhalten und die Kosten sehr genau anschauen. Wenn unterm Strich dabei nichts rumkommt, wird der Tarif ratzfatz wieder eingestellt.
Im Moment ist das für mich ein Marketing- Gag.

Das las man hier auch, als die Telekom mit 80€ die Datenflat startete, das las man hier, als BASE mit der Telefonieflat startete, das las man hier, als Simyo mit 19ct startete.... Und so weiter.... Und man muss bedenken, dass mit 5G auch die Datenmengen keine Rolle mehr spielen werden. Das sieht man jetzt in Österreich oder auch bei der "Tarifumfrage" der Telekom in Deutschland, von der teltarif unlängst berichtete. Da ging es bei möglichen Tarifen nicht mehr um 5, 10, oder 500GB sondern, wie im Festnetz, um die Geschwindigkeit. Mobilcom nimmt da nur eine Entwicklung vorweg, die in den nächsten Monaten eh Einzug halten wird.
[4.1.1] TechNick antwortet auf timeändmore
09.05.2019 14:14
Benutzer timeändmore schrieb:
Mobilcom nimmt da nur eine Entwicklung vorweg, die in den nächsten Monaten eh Einzug halten wird.

Sehe ich auch so. Erinnert mich irgendwie an meine ersten call-by-call Versuche Ende der neunziger. Die 01019 war zunächst auch häufig gassenbesetzt. Später funktionierte es problemlos.
Dem call-by-call haben wir übrigens auch Teltarif.de zu verdanken.....

Traurig ist wieder mal, das wesentlich größere Konzerne nicht mal auf solche Ideen kommen. Was da an "Innovation" kommt, ist oft nicht mal das Lesen der Pressemitteilung wert.
[4.1.1.1] timeändmore antwortet auf TechNick
10.05.2019 10:40
Benutzer TechNick schrieb:


Traurig ist wieder mal, das wesentlich größere Konzerne nicht mal auf solche Ideen kommen. Was da an "Innovation" kommt, ist oft nicht mal das Lesen der Pressemitteilung wert.

na ja, warum sollte die Telekom auch was ändern, wenn sie für GB im einstelligen Bereich 30, 40€ erlösen kann. Da besteht ja kein Druck. Der Druck kommt kommt immer vom Rand. Damals Eplus/BASE, jetzt Drillisch, und ganz neu mobilcom-debitel interessanterweise. Sowohl Drillisch als auch md scheinen ihr Bad-Boy-Image loswerden zu wollen mit einfachen, günstigen Verträgen.
[5] priestorian antwortet auf Felixkruemel
23.05.2019 09:49
Benutzer Felixkruemel schrieb:
Jetzt muss nur noch das EU-Roaming rein und schon ist der Tarif meine, wenn auch nur im Telefonica Netz.


... hab die Karte schon geordert. Blöderweise wird der Tarif täglich abgerechnet was dann doch etwas ab absurdum ist. Jeden Tag läuft dann eine Lastschrift von 0,69/0,99 EUR auf dem Konto auf. Wäre es nicht hilfreicher wenn am Monatsende eine Rechnung kommt über X Tage Nutzung mal 0,69/0,99 EUR = Gesamtbetrag XX EUR und der wird dann auf einen Schlag eingezogen?

Ansonsten läuft das Surfen im O2 Netz recht super und flott. Die Karte steckt im GigaCube und macht was Sie soll. Amazon Prime in 4k läuft ruckelfrei und in höchster Qualität... so schlecht ist das ausgebaute 4G Netz der Telefonica dann doch nicht.


in diesem Sinne...