mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
Diskussionsforum
Forum zu
Threads:
1 2 3 48 Thread-Index

MagentaEINS fähig?


RollinCHK schreibt am 08.05.2019 20:59
Weiß Jemand, ob der Tarif MagentaEINS fähig ist? Ja, die Drossel ist SCH... aaaber Beispiel: Verwandte von mir streamen nicht und es liegen sowieso nur 6 Mbit/s an, mehr geht technisch nicht. Die 100 GB werden nie und nimmer erreicht und selbst wenn, ist das Internet ja noch grob nutzbar. Wie auch immer, aktuell ist Magenta Zuhause S gebucht und durch nen Mobilfunkvertrag im Haushalt greifen die MagentaEINS Vorteile, also Rabatt im Mobilfunkbereich, All Net Flat fürs Festnetz. Durch das "Downgrade" könnte man tatsächlich 10 Euro sparen, wobei das sicher nicht die Absicht der Telekom war, als man sich über die Einführung des neuen Tarifs Gedanken gemacht hat.
[1] Boob14 antwortet auf RollinCHK
08.05.2019 22:42
Weiß Jemand, ob der Tarif MagentaEINS fähig ist? Ja, die Drossel ist SCH... aaaber Beispiel: Verwandte von mir streamen nicht und es liegen sowieso nur 6 Mbit/s an, mehr geht technisch nicht. Die 100 GB werden nie und nimmer erreicht und selbst wenn, ist das Internet ja noch grob nutzbar. Wie auch immer, aktuell ist Magenta Zuhause S gebucht und durch nen Mobilfunkvertrag im Haushalt greifen die MagentaEINS Vorteile, also Rabatt im Mobilfunkbereich, All Net Flat fürs Festnetz.

Der Start Tarif ist nicht MagentaEINS fähig. Den neuen Tarif findet man auf der Telekom Seite unter Telefon Anschlüsse und nicht unter Internet Anschlüsse. Glaube nicht, dass die Telekom den für MagentaEins noch berechtigt. Damit ist u.a. kein Hotspot möglich. Mit so einen Anschluss lohnt sich kein Telekom Mobilfunkvertrag. Muss man Prepaid oder wer mehr Telefoniert ein Congstar Vertrag.

Bei uns habe ich 8 mbits. Streaming funktioniert in niedriger Auflösung. Gibt bloß gelegentliche Aussetzer.