mobil.teltarif.de
zum iPhone 11 Pro Max Gewinnspiel
Suche Desktop-Version
Menü
Diskussionsforum
Forum zu
Threads:
1 2 3 Thread-Index

Telekom hat Mitarbeiter die keine Ahnung haben


us31994 schreibt am 11.05.2019 18:45
Ich bin im Festnetz Telekomkunde. Dazu sollte noch ein Handyvertrag für Firmenangehörige kommen. Damit das ganze nicht zu teuer wird wollte ich den Magenta Eins Vorteil haben. Also habe ich die Hotline angerufen und meine Wünsche vorgetragen, j alles kein Problem sie müssen das so und so über Internet machen. Da das so nicht ging habe ich nochmals angerufen und gefragt. Ja alles kein Problem, ich solle nur noch eine Mail schreiben wegen des VorteIl
Das habe ich gemacht und der Telekom nochmals meine Wünsche mitgeteilt
Dann habe ich einen Rückruf bekommen, ja alles kein Problem das würde so gehen.
Ich müßte mich nach der Portierung nochmals melden. Ich habe bei meinem alten Provider 129 Euro bezahlt um aus dem Vertrag zu kommen. Am Tag der Umstallung
Habe ich bei der Telekom angerufen, ja alles kein Problem. Man würde den Auftrag einstellen, würde ein paar Tage dauern. Ich habe einen Auftrag bekommen. Am Tag des scharfen Schalten von dem Magenta Eins Vorteil habe ich bei der Telekom angerufen, mir wurde bestätigt das der Vorteil auf der Festnetzseite aktiv ist. Ich habe darauf hin die Handyhotline angerufen. Dort hatte man Probleme die Handyseite aktiv zuschalten. Man hat mich gebeten wieder eine Mail zuschreiben und auf den Fehler hin zuweisen. Dann kam der Höhepunkt, ein Anruf von der Telekom, das würde so alles nicht gehen. Das ich 4 x gesagt bekommen habe das dieses alles kein Problem sei, schien jetzt plötzlich keinen mehr zu interisieren
Ich bin von meinem Vertrag per Widerruf zurück getreten. Betuppen kann ich mich
selber darf für brauche ich nicht die Telekom. Ich kann nur jedem raten bei der Telekom vorsichtig zu sein. Die guten Zeiten sind vorbei