mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
Diskussionsforum
Forum zu
Threads:
1 2 3 Thread-Index

Grauenhafte Strategie


MrRob schreibt am 19.07.2019 11:14
einmal geändert am 19.07.2019 11:15
Nachdem die Telekom-Discounter seit ein paar Jahren LTE nur gestatten durften, wen für die ausgewählten teuersten Allnet-Tarife mit 2-Jahresvertrag diese elendige LTE-50-Option für 5 Euro gebucht wurde, wird das Ganze nun noch verrückter und pingeliger. Man kann auch LTE-light buchen, also das LTE-Netz nutzen, aber nur mit 25 Mbit/s. Viel miserabler gehts wirklich nicht.

2-Jahres-Tarife bei Congstar nun mit 1-Euro-Strafgebühr für LTE-light und 5 Euro-Strafgebühr für LTE50. Es ist zum Mäusemelken, welchen Unsinn sich die Telekom für ihr seit 10 Jahren zum Standard gehörendes LTE-Netz ausdenkt. Und klarmobil macht beim gleichen Shit mit.
Shame on you! Das Ausland lacht sich schlapp über uns.
[1] grafkrolock antwortet auf MrRob
19.07.2019 13:03
Benutzer MrRob schrieb:
aber nur mit 25 Mbit/s. Viel miserabler gehts wirklich nicht.
Versteh ich grad nicht. Wozu genau benötigt man am Handy mehr als 25 MBit/s?
[1.1] MrRob antwortet auf grafkrolock
19.07.2019 13:31
... es geht doch nicht um die 25 Mbit/s, die den meisten reichen.
Es geht um die 1 Euro, die man monatlich dazu buchen soll, um eine halbwegs akzeptable Netzabdeckung zu bekommen.
Das ist sozusagen der Netzabdeckungs-Euro der Telekom.
Hirnrissig und schäbig.