mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
Diskussionsforum
Forum zu
Threads:
1 2 3 Thread-Index

Bekommt Teltarif eigentlich Geld für die tägliches DAB-Werbung ???


rolf_berg schreibt am 29.07.2019 12:03
einmal geändert am 29.07.2019 12:05
Ich fände DAB+ eigentlich auch gut. Aber die ständige Werbung bei Teltarif für DAB+ ist schon auffällig. Als wenn jemand eine Routine programmiert hat, die einen OTS-Text direkt in das Redaktionssystem von Teltarif einspeist, sobald das Wort "DAB+" auftaucht.

Ich nutze seit 20 Jahren DAB+/DAB-Geräte. Der Empfang war sehr lange Zeit miserabel dank der geringen Sendeleistung. Heute ist es stationär besser. Aber im Auto kann man DAB+ vergessen. Selbst hier in Berlin habe ich mit einer Scheiben-Antenne keinen unterbrechnungsfreien Empfang. In den Autobahntunneln und unter größeren Brücken schon garnicht. Sobald ich das Stadtgebiet verlasse oder durch Wälder fahre, was ja in Berlin schon oft passiert und in Brandenburg gleich hinter der Stadtgrenze dauernd, ist es vorbei mit DAB+.

Mein Fazit: Mobil wird mit DAB+ weiterhin ungenügend versorgt. UKW bleibt unverzichtbar.
[1] industrieclub antwortet auf rolf_berg
30.07.2019 18:32
Benutzer rolf_berg schrieb:
Ich fände DAB+ eigentlich auch gut. Aber die ständige Werbung bei Teltarif für DAB+ ist schon auffällig. Als wenn jemand eine Routine programmiert hat, die einen OTS-Text direkt in das Redaktionssystem von Teltarif einspeist, sobald das Wort "DAB+" auftaucht.

Hier im Forum dominieren eindeutig die Stimmen der DAB+-Gegner ! Was nicht weiter Wunder nimmt, da wir uns hier nicht auf einem Radio-, sondern einem Mobil-
funk-, Computer- und Internetportal befinden, auf dem sich infolge dessen (mehrheit-
lich) dementsprechende Interessenten tummeln....
Und dass die Redaktion häufiger diesbezügliche Beiträge einstellt, liegt wohl daran, dass sich auf DIESEM Gebiet etwas tut, dass da Bewegung ist, dass es eben kein totes Feld ist (wie z.B. Satelliten-Radio oder Kabel-Radio...)
Und dass das Interesse (selbst bei dieser eher Handy-affinen !) Leserschaft ebenfalls vorhanden ist, zeigt die Tatsache, dass wohl so ziemlich nichts hier im Forum so derart zuverlässig und ausführlich diskutiert wird wie DAB+.
Kurzum: Es ist alles vorhanden: Faktenentwicklung, Leserinteresse und
kraftvoller Gegenwind (z.B auch in Form von "Pro- und Contra-Artikeln).
Was willst du eigentlich noch?!