mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
Diskussionsforum
Forum zu
Threads:
110 11 12 Thread-Index

DAB+


genuede schreibt am 13.09.2019 21:53
Und warum gibt es kein DAB-Radio, das mit vier Mignonzellen jeden Morgen eine halbe Stunde mit Radio weckt? Können fast alle UKW-Radios.
[1] industrieclub antwortet auf genuede
16.09.2019 17:30
Benutzer genuede schrieb:
Und warum gibt es kein DAB-Radio, das mit vier Mignonzellen jeden Morgen eine halbe Stunde mit Radio weckt? Können fast alle UKW-Radios.

Also, ich hatte schon mal ein DAB+-Batterie-Weckerradio (von der Conrad Electronic-Eigenmarke "Renkforce"). Ob es das jetzt noch gibt, weiß ich allerdings nicht. Es müsste aber doch noch DAB+-Batterie-Weckerradios auf dem Markt geben ! Das Problem mit "Batterie" bei
DAB+-Radios ist übrigens, dass die Digital-Signalverarbeitung (bei DAB) technisch anspruchsvoller ist als die Analog-Signalverarbeitung (bei
UKW). In der Folge ist der STROMVERBRAUCH bei DAB+-Radios in aller Regel höher als bei vergleichbaren UKW-Radios...Deshalb gibt es nur wenige Batterie-Radios für DAB, die meisten sind AKKU-Radios. Es gibt aber auch Batterie-Versionen, z.B. von Sangean oder Roberts.