mobil.teltarif.de
zum Adventskalender
Suche Desktop-Version
Menü
Diskussionsforum
Forum zu
Threads:
1 2 3 Thread-Index

Festnetznummer?


x-user schreibt am 03.12.2019 09:56
Geniales Angebot, Simquadrat ist super, auch ohne eSIM... bleibt denn auch die Option der bundesweiten Festnetznummer erhalten?
[1] chickolino1 antwortet auf x-user
03.12.2019 10:33
Benutzer x-user schrieb:
Geniales Angebot, Simquadrat ist super, auch ohne eSIM... bleibt denn auch die Option der bundesweiten Festnetznummer erhalten?

So wie es sich für mich liest ja....allerdings nicht kostenfrei

Bisher zählt man für die Simkarte (als nicht ur.alt.bestsndskunde) 4,95 im Monat....bucht die entsprechenden Optionen zu die man will ... hat die Festnetz Nummer inklusive...

JETZT wird einiges günstiger...man Zahl monatlich erstmal nix...kann aber für 2,95 Euro mtl. Aufpreis die Festnetz Nummer dazubuchen die sonst nicht inklusive ist...

So ist man in jedem Fall günstiger dran...entweder gratis wenn man keine Festnetz Nummer braucht...oder mit, dann eben immer noch 2 Euro günstiger...

Dazu gibt es die alte Deutschlandsflat (die vor kurzen zur eu.flat aufgewertet wurde) wieder als reine Deutschlandsflat...für rund die Hälfte des früheren Preises....rund 5 Euro....auch hier ist es günstiger geworden...

Sie haben ihre Hausaufgaben gemacht, würde ich sagen...

Meine omi im Altersheim wird es freuen...statt früher Deutschlandsflat für rund 10 Euro, danach eu.flat wovon sie nur Deutschland gebraucht hat für 10 Euro...dann jetzt wieder Deutschlandsflat für 5 Euro...

Wichtig ist bei ihr...sie behält ihre angestammte....ehem. t.com Festnetz Nummer und die wird auch abgehend angezeigt...
[1.1] Simquadrat Deutschkandflat vs. Norma.Telefonflat.Option
chickolino1 antwortet auf chickolino1
03.12.2019 10:46

einmal geändert am 03.12.2019 10:48
@ x-user


wird einiges günstiger...man Zahl monatlich erstmal
nix...kann aber für 2,95 Euro mtl. Aufpreis die Festnetz Nummer


Meine omi im Altersheim wird es freuen...statt früher Deutschlandsflat für rund 10 Euro, danach eu.flat wovon sie nur Deutschland gebraucht hat für 10 Euro...dann jetzt wieder Deutschlandsflat für 5 Euro...

Eine Konkurenz zu der Norma Mobil Telefonflat für rund 4 Euro....

Bei normal 1 Euro günstiger...dafür 28 tage zahlweise....und SMS inklusive ( 13 x 3,99 pro Jahr )

Bei simquadrat monatliche zahlweise....trotzdem noch etwas teurer ( 12 X 4,95 pro Jahr )

Aber bei simquadrat kann man als Bestandskunde eben die innovative festnetznummer gratis weiternutzen...oder als Neukunde für knapp 3 Euro monatlich zubuchen ( vor allem aber auch abgehend anzeigen lassen ) hat aber keine SMS Flat inklusive...
[1.2] x-user antwortet auf chickolino1
03.12.2019 11:34
Benutzer chickolino1 schrieb:
Benutzer x-user schrieb:
Geniales Angebot, Simquadrat ist super, auch ohne eSIM... bleibt denn auch die Option der bundesweiten Festnetznummer erhalten?

So wie es sich für mich liest ja....allerdings nicht kostenfrei

Bisher zahlt man für die Simkarte (als nicht ur.alt.bestsndskunde) 4,95 im Monat....bucht die entsprechenden Optionen zu die man will ... hat die Festnetz Nummer inklusive...

JETZT wird einiges günstiger...

Okay, jetzt sind im 2.Artikel dazu auch mehr Infos dabei. Die Festnetznummer also mit Aufpreis, aber günstiger. Gruß an die Omi ;)