mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
Diskussionsforum
Forum zu
Threads:
1 2 3 4 5 Thread-Index

Nur-Text-Mails ... T-Online ist sicherer!


BjWei schreibt am 26.03.2020 11:53
2x geändert, zuletzt am 26.03.2020 11:56
Was viele vergessen ist die Unsicherheit von (heutzutage leider allgemein üblichen) HTML-eMails.

Wenn mir mein eMail-Dienst nicht ermöglicht, sog. "Nur-Text"-Mails zu versenden, habe ich u.U. ein Problem, an eine Behörde zu mailen, weil es dort aus Sicherheitsgründen ausgefiltert wir ... schlecht!
Nun kann das zwar ein lokal auf dem Rechner laufendes Mailprogramm i.d.R., aber die üblichen Web(browser)mailer oft nicht oder nur sehr versteckt, und die sind ja gerade beliebt, weil einfach und ohne Installation.

Noch wichtiger ist allerdings die Möglichkeit, jede eingehende Mail erstmal als "Nur-Text" LESEN zu können, auch das können Programme oft, Webmailer so gut wie gar nicht mehr ... außer T-ONLINE!
So kann man JEDE eingehende Mail lesen, ohne den Rechner durch HTML-Code zu verseuchen und bei Bedarf liest man dann "richtig" in HTML mit bunter Formatierung, Bildern usw., wenn man dem Absender traut.

Weil das so wichtig ist und man als Empfänger ja nicht beeinflussen kann, daß einem die Leute (meist nutzlose) HTML-Mails senden, finde ich dieses Feature so wichtig und mache deshalb ausdrücklich nochmal Werbung für den Webmail-Dienst von T-ONLINE!
[1] blumenwiese antwortet auf BjWei
26.03.2020 21:38
Welche Behörde filtert bitte HTML-Mails aus? Bei einer solchen Behauptung möchte ich bitte ein Beispiel.

Es dürfte kaum einen Emailanbieter geben, der bei seinem Webmail Interface nicht den Versand von reinen Text-Mails zulässt. Das ist keineswegs nur bei T-Online möglich.