mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
Diskussionsforum
Forum zu
Threads:
111 12 1331 Thread-Index

LTE außen empfangen und weiterleiten?


Callhoolio schreibt am 15.08.2015 13:30
Hallo,
Ich befinde mich gerade in einer Gegend, die zu den letzten weißen Flecken in Sachen Internet - und sogar Mobilfunknetz in Deutschland gehört. Bisher ist hier ISDN by call angesagt - traurig, aber wahr.
Nun sieht es so aus, als würde sich auch in unserem Tal der Ahnungslosen etwas tun. Ich habe gerade einen mobilen Router geborgt und empfange in einer Grundstücksecke von Vodafone einen Mix aus 2g und 4G.

Die Frage wäre, wie sich das dauerhaft nutzbar machen ließe, sprich:

-Empfang und Signalverstärkung im Außenbereich
-weiterleiten an Garage mit Stromanschluss (vielleicht 10m)
-weiterleiten an wohnhaus (vielleicht 40m)
-Nutzung im Wohnhaus.

Welche Komponenten wären nötig, um das ganze kostengünstig zu realisieren?

Ich danke!
[1] Tele_skop antwortet auf Callhoolio
03.09.2015 18:43
Benutzer Callhoolio schrieb:
Hallo, Ich befinde mich gerade in einer Gegend, die zu den letzten weißen Flecken in Sachen Internet - und sogar Mobilfunknetz in Deutschland gehört. Bisher ist hier ISDN by call angesagt - traurig, aber wahr.
Nun sieht es so aus, als würde sich auch in unserem Tal der Ahnungslosen etwas tun. Ich habe gerade einen mobilen Router geborgt und empfange in einer Grundstücksecke von Vodafone einen Mix aus 2g und 4G.

Die Frage wäre, wie sich das dauerhaft nutzbar machen ließe, sprich:

-Empfang und Signalverstärkung im Außenbereich -weiterleiten an Garage mit Stromanschluss (vielleicht 10m) -weiterleiten an wohnhaus (vielleicht 40m)
-Nutzung im Wohnhaus.

Welche Komponenten wären nötig, um das ganze kostengünstig zu realisieren?

Ich danke!

Hallo,
Telekom hat doch ein Hybrides Breitband bestehend aus LTE und einer niedrigen DSL Leitung.
Hast du dort schon einmal nachgeharkt?
Es gibt auch Systeme über Satelliten für den Download und Telefonleitung für den Upload.
Frag doch einmal gezielt bei einem T-Punkt in deiner Nähe.
Die Netzabdeckung im Internet ist nicht immer aktuell.
Grüße Tele_skop