mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
Diskussionsforum
Forum zu
Threads:
113 14 1528 Thread-Index

LTE ohne Drossel von der Telekom in AT


feuerfresser2630 schreibt am 27.10.2015 19:26
Hallo,

die Telekom oder besser T-Mobile in Österreich bietet nun LTE ganz ohne Drossel an

http://www.t-mobile.at/myhomenet/

da bin ich echt überrascht weil T ja sonst immer der Meinung ist ohne Drossel bricht das Netz zusammen anscheint hat man in AT bessere Funkzellen.
Ich hab schon bei Telekom hilft über Twitter nachgefragt wie das geht aber ich warte jetzt schon seit 12h auf eine Antwort.

Irgendwie hab ich das Gefühl man wird hier nur abgezockt

Naja hier in Deutschland wird es sowas woll nicht geben Achso und jetzt kommt mir bitte nicht dann nimm doch Hybrid.
Es gibt wirklich Ortschaften wo überhaupt kein DSL verfügbar ist.
[1] Paderman antwortet auf feuerfresser2630
02.11.2015 17:46

3x geändert, zuletzt am 02.11.2015 18:41
Benutzer feuerfresser2630 schrieb:
die Telekom oder besser T-Mobile in Österreich bietet nun LTE ganz ohne Drossel an
Tja, geht wohl nur außerhalb von der BRiD...

Auf der Seite steht ganz fett "Datenvolumen Unlimitiert", demzufolge müsste man z.B. nach Österreich ziehen, da diese wohl eine bessere Umsetzung der Struktur von LTE haben, oder wie?

Ich hab schon bei Telekom hilft über Twitter nachgefragt wie das geht aber ich warte jetzt schon seit 12h auf eine Antwort.
Ob jemals eine Antwort kommt?

Irgendwie hab ich das Gefühl man wird hier nur abgezockt
Naja, die Sache ist, dass einem nicht aufgezwungen werden kann, ein Produkt zu nutzen, da niemand dazu gezwungen werden kann, klingt komisch, ist aber so. Für einen Kunden ist es natürlich klar, dass die Sachen zu teuer sind, gerade wenn man wenig Geld im Monat hat, und nur Internet nutzen möchte, ohne gleich etliche Optionen nehmen zu müssen...

Naja hier in Deutschland wird es sowas woll nicht geben Achso und jetzt kommt mir bitte nicht dann nimm doch Hybrid.
Naja, ohne Verfügbarkeit von DSL kann eh kein Hybrid-Tarif gebucht werden.

Es gibt wirklich Ortschaften wo überhaupt kein DSL verfügbar ist.
Kann ich mir gut vorstellen.

In diesem Kaff sind zwar 16 MBit/s vorhanden (einige Straßen), in anderen Bereichen sogar 50 MBit/s, anscheinend wird in naher Zukunft dieser Bereich auch nicht weiter ausgebaut, selbst in Kabelnetzen wird stetig erweitert, nur die normalen Kupferleitungen nicht, LTE (nur Telekom) soll es hier mit 50 MBit/s geben, ob dies funktioniert weiß ich nicht.