mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
Diskussionsforum
Forum zu
Threads:
124 25 26 27 Thread-Index

So muss ein moderner Sozialtarif aussehen


d3k3 schreibt am 12.06.2018 10:41
T-Mobile Österreich bietet einen vorbildlichen Sozialtarif an, siehe hier:
https://www.t-mobile.at/tarife/tarife-ohne-handy-wertkarte/
ganz unten, "Klax Sozial". 5000 Einheiten für Min/SMS/MB inklusive.

Aber sowas wird es hier sicher nie geben. Hier möchte die Telekom erstmal die volle Grundgebühr, um dann nur bestimmte Gespräche bis zur Höhe von 6,92 EUR abzurechnen. Dreist und unverschämt.

[1] cboehme antwortet auf d3k3
12.06.2018 13:53
Der Unterschied ist, dass in AT der Staat 12€ an einen beliebigen Netzbetreiber bezahlt, den der Kunde sich aussuchen kann. Die muss nicht bei TMO genutzt werden. In D ist es eine Leistung die die Telekom freiwillig anbietet. Andere Netzbetreiber haben das gar nicht.

Benutzer d3k3 schrieb:
T-Mobile Österreich bietet einen vorbildlichen Sozialtarif an, siehe hier:
https://www.t-mobile.at/tarife/tarife-ohne-handy-wertkarte/ ganz unten, "Klax Sozial". 5000 Einheiten für Min/SMS/MB inklusive.

Aber sowas wird es hier sicher nie geben. Hier möchte die Telekom erstmal die volle Grundgebühr, um dann nur bestimmte Gespräche bis zur Höhe von 6,92 EUR abzurechnen. Dreist und unverschämt.

[1.1] terry_mccann antwortet auf cboehme
12.06.2018 15:43
Na und? Die Telekom bietet reine Telefonie für 25 Euro Grundgebühr an. Das ist dreist und asozial, egal in welchem Tarif.
[1.1.1] dsloase antwortet auf terry_mccann
14.06.2018 07:28
Benutzer terry_mccann schrieb:
Na und? Die Telekom bietet reine Telefonie für 25 Euro Grundgebühr an. Das ist dreist und asozial, egal in welchem Tarif.
wenn das Telefonica-Netz nicht so grottig auf dem Lande wäre, würde ich nur noch Aldi nutzen- Telefon-SMS-Flat+ 1,5 GBLTE Internet für 7,99€, so bleibt die Notwendigkeit einer 2. TCom-Sim.
Sozialtarif? Dummenfang sollte es wohl eher heißen.
[1.1.1.1] Supaka antwortet auf dsloase
14.06.2018 09:14
Benutzer dsloase schrieb:

wenn das Telefonica-Netz nicht so grottig auf dem Lande wäre, würde ich nur noch Aldi nutzen- Telefon-SMS-Flat+ 1,5 GBLTE Internet für 7,99€, so bleibt die Notwendigkeit einer 2.
TCom-Sim.
Sozialtarif? Dummenfang sollte es wohl eher heißen.

Wobei zum Telefonieren ist TEF doch etwa so ausgebaut wie die Telekom im GSM Netz. Da gibt's kaum noch Lücken und bei 3 und 4 G sind sie gut dabei. Als reiner Telefonanschluss also durchaus geeignet.
[1.1.2] marcel24 antwortet auf terry_mccann
14.06.2018 08:45
20,95 euro für einen reinen festnetz-telefonie-anschluss und nicht 25 euro! dennoch nicht gerade günstig.
[1.2] x-user antwortet auf cboehme
14.06.2018 10:36
Benutzer cboehme schrieb:
Der Unterschied ist, dass in AT der Staat 12€ an einen beliebigen Netzbetreiber bezahlt, den der Kunde sich aussuchen kann. Die muss nicht bei TMO genutzt werden. In D ist es eine Leistung die die Telekom freiwillig anbietet. Andere Netzbetreiber haben das gar nicht.

Warum darf sich diese "Leistung" (in D) überhaupt "Sozialtarif" nennen? Bzw. warum gibt es kein vegleichbares Angebot auch bei uns...?!

Benutzer d3k3 schrieb:
T-Mobile Österreich bietet einen vorbildlichen Sozialtarif an, siehe hier:
https://www.t-mobile.at/tarife/tarife-ohne-handy-wertkarte/ ganz unten, "Klax Sozial". 5000 Einheiten für Min/SMS/MB inklusive.