mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
03.07.2019 - 10:10
Outdoor-Smartphone

Galaxy XCover 4s: Gut vernetztes Outdoor-Smartphone ist da

Samsung-Handy mit harter Schale

Samsung führt das Outdoor-Smart­phone Galaxy XCover 4s in der Enter­prise Edition in Deutsch­land ein. Es handelt sich um ein Mobil­telefon für raue Arbeits­bedin­gungen, aber auch in der Frei­zeit bringt das robuste Äußere Vorteile. Das nach dem Mili­tärschutz­stan­dard MIL-STD-810G und IP68 geschützte Handy verzeiht unter anderem extreme Tempe­raturen, mecha­nische Stöße und ein Unter­tauchen in bis zu 1,5 m Tiefe. Dank 5-Zoll-Display ist das Android-9.0-Smart­phone Galaxy XCover 4s recht kompakt und ab sofort zu einer UVP von 359 Euro erhält­lich.

Robustes Outdoor-Telefon mit guter Konnek­tivität

Das Galaxy XCover 4s eignet sich auch für Abenteurer

Das Galaxy XCover 4s eignet sich auch für Abenteurer
Samsung

Samsung Galaxy XCover 4s
Datenblatt Verfügbar

Seine Handy-Serie fürs Grobe erneuert Samsung nur alle zwei Jahre, so stammt das Galaxy XCover 4 dann auch aus dem April 2017. Am Gehäuse hat der Hersteller kaum Hand ange­legt, das war aber auch nicht nötig, da der Vorgänger bereits gut gegen Witte­rungs- und Umwelt­einflüsse gewappnet war. Das IPS-Display stagniert eben­falls, es bleibt bei 5 Zoll und 1280 x 720 Pixel. Verbes­sert hat Samsung unter anderem den Funk­fuhr­park. Anstatt maximal 150 MBit/s beim Empfangen von 4G-Daten gibt es nun bis zu 300 MBit/s. Der WLAN-Stan­dard 802.11 ac und Blue­tooth 5.0 sind weitere nütz­liche Addi­tionen. Die USB-Schnitt­stelle erfuhr ein Upgrade von Micro-USB auf USB Typ C. Der Chip­satz Exynos 7885 sorgt schließ­lich durch seine neuere CPU-Archi­tektur Cortex-A73 und insge­samt acht Kernen für eine bessere Perfor­mance. Multi­tasking-Probleme dürfte das Galaxy XCover 4s aufgrund von 3 GB RAM nur selten haben. An Daten­spei­cher gibt es erwei­terbare 32 GB.

Weitere Ausstat­tungs­merk­male des Galaxy XCover 4s

Das Galaxy XCover 4s hat traditionelle Menütasten

Das Galaxy XCover 4s hat traditionelle Menütasten
Samsung

Eingangs erwähnten wir den Namens­zusatz Enter­prise Edition. Laut Pres­semit­teilung unter­scheidet sich diese Version durch vier Jahre Sicher­heits­updates, Knox Confi­gure und Knox E-FOTA MDM. Die Samsung-Features haben wir bereits anläss­lich einer Koope­ration mit der Deut­schen Telekom vorge­stellt. Ein Profi-Foto­graf möchte das Galaxy XCover 4s nicht sein, für gele­gent­liche Schnapp­schüsse und bei WhatsApp brauch­bare Selfies reicht das Gebo­tene aller­dings aus. Die Haupt­kamera stemmt 16 Mega­pixel und besitzt eine f/1.7-Blende. Selbst­porträts werden mit 5 Mega­pixel (Blende f/2.2) fest­gehalten. Der Akku des Galaxy XCover 4s hat eine Nenn­ladung von 2800 mAh. Die program­mier­bare XCover-Taste ist wieder mit von der Partie.


Mehr zum Thema Outdoorhandy

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]