mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
Kamera-Duell

Beste Handy-Kamera 2019: Welches Smartphone siegt?

Nokia Lumia 1020

Das Nokia Lumia 1020 hat schon in unserem ausführ­li­chen Kamera-Test eine sehr gute Figur hinge­legt und bewiesen, dass dem Hersteller bei diesem Gerät die Symbiose aus guter Kamera und gutem Smart­phone gelungen ist. Von den reinen Werten her (41 Mega­pixel, f/2.2-Blende, licht­starkes Tessar-Objektiv von Zeiss, opti­scher Bild­sta­bi­li­sator und eine Optik mit sechs Linsen) kommt derzeit keine der Handy-Kameras der anderen Geräte dem Lumia 1020 auch nur nahe. Zudem entspricht die Nokia-Kamera mit einer (auf Klein­bild­format umge­rech­neten) Fest­brenn­weite von 26 Milli­meter fast schon einer Weit­winkel-Kamera. Daher muss der Nutzer für bild­fül­lende Aufnahmen recht nah an ein Objekt heran­gehen. Zudem steht dem Nutzer bei der Nokia Pro Cam ein umfang­rei­ches Angebot an Kamera-Funk­tionen zur Verfü­gung.

Nokia Lumia 1020 im Kamera-Test-Vergleich
vorheriges
nächstes
Bild 16/21 Bild: teltarif.de

Die Aufnahmen mit der Nokia-Kamera im Auto-Modus haben durch­ge­hend eine sehr gute Qualität. Unser Test­foto bei guten Licht­ver­hält­nissen liefert eine klare Darstel­lung der Objekte sowie kräf­tige und natür­liche Farben ab - even­tuell etwas zu kräftig. Zudem haben wir einen mini­malen Rotstich im Auto-Modus fest­ge­stellt. Dieser lässt sich aber unter Nutzung des Manuell-Modus nach­bes­sern. Bei schlechten Licht­ver­hält­nissen wird auch die Kamera des Nokia Lumia 1020 an ihre Grenzen gebracht. Dennoch ist die Aufnahme vergleichs­weise hell und die Struktur der Raufaser-Tapete bleibt trotz der Bildunschärfe erkennbar. Außerdem werden die Farben erstaun­lich natür­lich wieder­ge­geben.

Am Ende ist das Bild des Lumia 1020 bei schlechten Licht­ver­hält­nissen in vielen Belangen sogar gleich­wertig oder gar besser als die Bilder der anderen Kandi­daten bei guten Licht­ver­hält­nissen. Beim direkten Vergleich der Bilder bei glei­chen Licht­ver­hält­nissen liegt das Nokia Lumia 1020 noch immer vor sämt­li­chen Konkur­renten, aber der Abstand wird geringer. Hinweis: Beim Lumia 1020 wird bei schumm­rigen Licht­ver­hält­nissen vor dem Auslösen ein obli­ga­to­ri­scher Blitz für die Fokus­sie­rung einge­setzt, der nicht deak­ti­vierbar ist. Wodurch die Ergeb­nisse minimal besser ausfallen.

Nokia Lumia 1020: Unsere beiden Test­fotos haben wir für Sie unbe­ar­beitet zum Down­load bereit­ge­stellt, damit Sie sich ein eigenes Bild von der Qualität machen können:

Auf der nächsten Seite haben wir die Kamera des Samsung Galaxy S9 getestet.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Übersicht
  2. Apple iPhone 8
  3. Apple iPhone 8 Plus
  4. Apple iPhone X
  5. Apple iPhone XS (Max)
  6. iPhone XR
  7. Google Pixel 2 (XL)
  8. Google Pixel 3 (XL)
  9. HTC U11
  10. Honor View 20neu
  11. Huawei Mate 10 Pro
  12. Huawei P20 Pro
  13. Huawei Mate 20 Pro
  14. LG G6
  15. OnePlus 6T
  16. Nokia Lumia 1020
  17. Samsung Galaxy S9
  18. Samsung Galaxy S9 Plus
  19. Samsung Galaxy Note 9
  20. Sony Xperia XZ Premium
  21. Sieger des Kamera-Vergleichs