mobil.teltarif.de
zum Adventskalender
Suche Desktop-Version
Menü
Kamera-Duell

Beste Handy-Kamera: Welches Smartphone siegt?

Samsung Galaxy Note 9

Die Kamera von Samsungs neuem Business-Smartphones, dem Samsung Galaxy Note 9, ist nahezu identisch mit der Kamera des Samsung Galaxy S9 Plus. Auf der Rückseite gibt es zwei Sensoren mit jeweils 12 Megapixel. Das Haupt-Objektiv ist mit einer variablen Blende (f/1.5-2.4) ausgestattet, das Tele-Objektiv hat eine f/2.4-Blende. Ein Bildstabilisator ist ebenfalls mit an Bord. Die Selfie-Kamera hat einen Sensor mit 8 Megapixel. Die Gleichheit zum ebenfalls in diesem Jahr erschienenen Samsung Galaxy S9 Plus schlägt sich entsprechend in den Ergebnissen des Kameratests nieder.

Im Gegensatz zum Galaxy S9 Plus hat Samsung aber Veränderungen an der Software vorgenommen, die im weitesten Sinne als Implementation einer künstlichen Intelligenz bezeichnet werden können. Diese kann den Nutzer darauf aufmerksam machen, wenn es Probleme mit dem Motiv gibt. Im Einstellungsmenü der Kamera lässt sich unter dem Punkt "Mängelerkennung" aktivieren, dass es für bestimmte Fälle eine Benachrichtigung geben soll, beispielsweise wenn eine Person im Bild blinzelt, das Motiv verschwommen aussieht oder das Kameraobjektiv verschmutzt ist. Im ersten Test mit einem Vorserien-Modell hat dies allerdings nicht funktioniert.

Ergebnisse bei gutem Licht

Die Hauptkamera hat in unserem Testverfahren bei guten Lichtverhältnissen sehr gute Bilder schießen können. Die einzelnen Farbquadrate sind gut voneinander differenziert dargestellt. Nur beim Heranzoomen werden leichte, schwarze Rahmen um die Quadrate sichtbar. Die Hintergrund-Tapete in unserem Testlabor hat eine grobe Struktur. Diese ist auf den Fotos des Galaxy Note 9 gut zu erkennen und nicht zu weich gezeichnet.

Die Bilder der Hauptkamera bei guten und schlechten Lichtverhältnissen.
vorheriges
nächstes
Bild 18/20 teltarif.de

Die rote Blütenfarbe unserer Testblume ist schön natürlich dargestellt, genau wie es bei den grünen Blütenblättern der Fall ist. Hier können wir nur - genau wie bei den Farbquadraten - einen leichten, schwarzen Rahmen um die Blätter bemängeln.

Ergebnisse bei schlechtem Licht

Bei weniger guten Lichtverhältnissen wirken die Farben der Testblume nicht mehr ganz so natürlich und sind sehr verwaschen dargestellt. Die Blütenstengel sind auch nicht mehr einzeln zu erkennen.

Die Farbquadrate bleiben aber gut erkennbar. Einzig beim Heranzoomen werden sie sehr unscharf, genau wie die weiße Hintergrund-Tapete.

Samsung Galaxy Note 9: Unsere beiden Testfotos der Hauptkamera haben wir für Sie unbearbeitet zum Download bereitgestellt, damit Sie sich ein eigenes Bild von der Qualität machen können:

Die Kamera des Sony Xperia XZ Premium will die Beste sein - schafft sie das?

Inhaltsverzeichnis:

  1. Übersicht
  2. Apple iPhone 8
  3. Apple iPhone 8 Plus
  4. Apple iPhone X
  5. Apple iPhone XS (Max)
  6. iPhone XRneu
  7. Google Pixel 2 (XL)
  8. Google Pixel 3 (XL)neu
  9. HTC U11
  10. Huawei Mate 10 Pro
  11. Huawei P20 Pro
  12. Huawei Mate 20 Proneu
  13. LG G6
  14. OnePlus 6Tneu
  15. Nokia Lumia 1020
  16. Samsung Galaxy S9
  17. Samsung Galaxy S9 Plus
  18. Samsung Galaxy Note 9
  19. Sony Xperia XZ Premium
  20. Sieger des Kamera-Vergleichs