mobil.teltarif.de
zum Adventskalender
Suche Desktop-Version
Menü
22.11.2018 - 00:00
Check

Wer bietet die günstigste Allnet-Flat mit LTE?

Tarife mit mindestens 1 GB Datenvolumen

Inhaltsverzeichnis:

  1. Telekom- und Vodafone-Netz
  2. Günstige Allnet-Flats im Teléfonica-Netz
  3. Alles auf einer Seite lesen

Wir haben ausgewählte Allnet-Flats mit LTE von verschiedenen Anbietern in allen Netzen gesucht. Dabei gehen wir entsprechend grundsätzlich von unbegrenzter Telefonie und SMS-Nutzung aus. Im LTE-Netz der verschiedenen Anbieter wird im Vergleich mindestens 1 GB Datenvolumen berücksichtigt. Zu bedenken ist, dass selbst zwei oder drei Gigabyte Datenvolumen nach heutigem Maßstab schnell verbraucht sind. Wer über sein mobiles Datenvolumen Musik oder Videos streamen möchte, kommt nicht um einen Tarif mit höher inkludiertem Datenvolumen und eventuell einem höheren monatlichen Grundpreis herum.

Die aufgeführte rechnerische Grundgebühr bezeichnet den monatlichen Durchschnittspreis. Der ergibt sich aus den allen Kosten, die für den jeweiligen Tarif im Rahmen einer Laufzeit von 24 Monaten anfallen. Der Zeitraum ist für die Berechnung auch berücksichtigt, wenn die Mindestlaufzeit, zum Beispiel bei einem Prepaid-Tarif, geringer ausfällt.

Info: Tarife weiterer Anbieter finden Sie in unserem Tarif-Vergleich.

Günstige Allnet-Flats im Telekom-Netz

Im Netz der Telekom schneidet der Tarif Allnet-2000 LTE von klarmobil im durchschnittlichen Monatspreis mit 18,07 Euro am günstigsten ab. Dafür bekommen Kunden im Rahmen einer 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit unbegrenzte Telefonie und SMS. Inklusive ist ein Datenvolumen von 2 GB. Der maximale Downstream liegt bei 50 MBit/s. Bei Sparhandy gibt es zu einem Preis von 18,73 Euro zwei Gigabyte Datenvolumen. Ein Aufpreis von 5,66 Euro für den Tarif Allnet-Flat Speed XL (23,73 Euro) vom gleichen Anbieter kann sich je nach Nutzungsverhalten auch lohnen.

Ab dem 23. November (bis 25. November) erhalten Kunden im Rahmen einer Cyber-Weekend-Aktion beispielsweise den Tarif Allnet Flat Plus von congstar zu einem monatlichen Durchschnittspreis von 27,83 Euro. Dafür erhalten Kunden im maximalen Downstream von 50 MBit/s 10,1 GB Datenvolumen pro Monat.

Der Tarif FCB Mobil S des Anbieters FCB Mobil bekommen Kunden zu einem durchschnittlichen Monatspreis von 29,95 Euro zwar nur zwei Gigabyte Datenvolumen, dafür ist in der Theorie aber eine maximale Downloadgeschwindigkeit von 300 MBit/s drin. Im Tarif kombi XL von EDEKAsmart zahlen Kunden mit 28,07 Euro im direkten Vergleich weniger als bei FCB Mobil und erhalten 3 GB Datenvolumen bei gleicher Downloadgeschwindigkeit.

  klarmobil Sparhandy congstar EDEKAsmart FCB Mobil
Allnet-Flat 2000 Allnet-Flat Speed M Allnet Flat + LTE-Option kombi XL Mobil S
Laufzeit 24 Mon. 24 Mon. 24 Mon. 28 Tage 2) 24 Mon.
Grundgebühr 24,99 24,90 30,00 24,95 34,95
Rechn. Grundgebühr 1) 18,07 18,73 27,83 28,07 29,95
Anschlussgebühr 19,99 19,90 20,00 24,95 29,95
Highspeed-Volumen 2 GB 2 GB 10,1 GB3) 3 GB 2 GB
Max. Geschwindigkeit 50 MBit/s 50 MBit/s 50 MBit/s 300 MBit/s 300 MBit/s
Stand: 22. November 2018, Preise in Euro.
1) Die rechn. mtl. Grundgebühr berücksichtigt für die ersten 24 Monate Tarifaktionen (Grundgebühr- und Bereitstellungs-Rabatte) sowie bei einer Laufzeit von 28 Tagen insgesamt 27 Abrechnungsintervalle.
2) Prepaid-Tarif
3) Derzeit wird das Inklusiv-Volumen bei Online-Bestellung von 6,1 GB um 4 GB erhöht.

Günstige Allnet-Flats im Vodafone-Netz

Nutzern steht im Tarif CallYa Smartphone Allnet Flat von Vodafone 4 GB Datenvolumen pro Monat zur Verfügung, der maximale Downstream liegt bei 500 MBit/s, der Upstream ist mit 100 MBit/s angegeben. Zudem sind Kunden nicht zwei Jahre an den Vertrag gebunden, bei Vodafone liegt die Mindestvertragslaufzeit bei 28 Tagen. Der Tarif CallYa Smartphone Allnet Flat kostet im Durchschnitt monatlich 25,31 Euro.

Im Tarif Allnet-Flat Classic des Anbieters otelo erhalten Kunden aktuell 7 GB Datenvolumen zu einem durchschnittlichen Preis von 26,66 Euro. Der maximale Downstream ist mit 50 MBit/s möglich. In der Regel enthält der Tarif monatlich nur 2 GB Datenvolumen. Im Rahmen einer Aktion gibt es die weiteren 5 GB zusätzlich.

  Vodafone otelo
CallYa Smartphone Allnet Flat Allnet-Flat Classic + Highspeed-Option
Laufzeit 28 Tage 24 Mon.
Grundgebühr 22,50 24,99
Rechn. Grundgebühr 1) 25,31 26,66
Anschlussgebühr 0 39,99
Highspeed-Volumen 4 GB 2 GB 2)
Max. Geschwindigkeit* 500 MBit/s 50 MBit/s
Stand: 22. November 2018, Preise in Euro.
1) Die rechn. mtl. Grundgebühr berücksichtigt für die ersten 24 Monate Tarifaktionen (Grundgebühr- und Bereitstellungs-Rabatte) sowie bei einer Laufzeit von 28 Tagen insgesamt 27 Abrechnungsintervalle.
2) Derzeit wird das Inklusiv-Volumen auf 7 GB erhöht.

Ein weiterer erwähnenswerter Tarif im Vodafone-Netz ist Allnet-Flat Classic von CHIP Mobile. Kunden erhalten 5 GB Datenvolumen mit einem maximalen Downstream von 50 MBit/s. Die Mindestvertragslaufzeit liegt bei 24 Monaten. Kunden zahlen im Durchschnitt monatlich 24,99 Euro.

Im Tarif RED L von osnatel bekommen Kunden aktuell zu einem durchschnittlichen Monatspreis von 34,99 Euro 8 GB Datenvolumen. Der Downstream ist mit 500 MBit/s möglich. Für 36,66 Euro sind im Tarif Allnet-Flat Max des Anbieters otelo 10 GB Datenvolumen pro Monat drin. Der maximale Downstream beträgt allerdings im Vergleich aber nur 50 MBit/s.

Auf der nächsten Seite finden Sie Allnet-Flats im Teléfonica-Netz.

1 2

nächste Seite: Günstige Allnet-Flats im Teléfonica-Netz


[Newsübersicht] RSS [Newsversand]