mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
12.01.2010 - 18:47
United Navigation

Elefantenhochzeit auf dem Navigationssektor

Becker und Falk fusionieren im PND-Bereich

Die Bereinigung auf dem Navigationssektor hat begonnen. Nach jahrelangem Wachstum und immer mehr Anbietern, die versuchten, sich einen Stück vom Kuchen abzuschneiden, ist jetzt eine Phase der Konsolidierung eingetreten. Zwei Big-Player auf dem deutschen Markt, Becker und Falk, haben jetzt zum gestrigen Tag ihre Kooperation verkündet. Beide Marken werden zukünftig unter dem Label "United Navigation" zusammen fortgeführt.

Die Kooperation beider Unternehmen, die jetzt mit dem Zusammenschluss ihren Höhepunkt findet, hatte bereits im Jahr 2003 begonnen. Damals wurden Becker-Festeinbauten mit dem Falk-Reiseführer ausgestattet und aufgewertet. Das Dach der neuen Marke bildet Falk, die Harman Becker Automotive Systems GmbH wird ihre Aktivitäten im Bereich der mobilen Navigation komplett einstellen. Andere Bereiche von Becker sind von dieser Maßnahme nicht betroffen.

Bei der Herstellung neuer PNDs setzt United Navigation auf höchste Qualität. Deshalb werden alle zukünftigen Geräte ausschließlich in Deutschland entwickelt.


Marc Thorwartl

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]