mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
14.01.2020 - 12:55
Prepaid

NettoKOM: Mehr LTE-Datenvolumen beim Discounter

Jeweils 1 GB mehr in den Smart-Optionen

Nach zahl­reichen Mitbe­werbern bietet auch NettoKOM seinen Kunden mehr unge­dros­seltes Daten­volumen in jedem Abrech­nungs­zeit­raum an. Mit dieser wohl schon Ende 2019 einge­führten Ände­rung wirbt die Marke auf ihrer Webseite. Kunden, die sich für eine der Smart-Optionen des Prepaid-Discoun­ters entscheiden, haben ab sofort 1 GB mehr High­speed-Surf­volumen in jedem Vier-Wochen-Zeit­raum zur Verfü­gung. Die anderen Tarif­bestand­teile und die Grund­gebühr bleiben unver­ändert.

Kunden, die den Tarif Smart S für 7,99 Euro in vier Wochen wählen, bekommen jetzt 3 GB anstelle der bishe­rigen 2 GB unge­dros­seltes Daten­volumen für den mobilen Internet-Zugang. Im Tarif Smart M für 12,99 Euro in vier Wochen erhöht sich das High­speed-Surf­volumen von bisher 4 GB auf 5 GB. Inter­essenten, die sich für den Tarif Smart L entscheiden, bekommen für 17,99 Euro in vier Wochen jetzt 7 GB Daten­volumen vor Einsetzen der Perfor­mance-Drossel. Bisher waren es nur 6 GB.

In allen genannten Tarifen ist eine Allnet-Flat für Tele­fonate und den SMS-Versand enthalten. Zudem kann die SIM-Karte neben Deutsch­land auch im EU-Roaming ohne zusätz­liche Kosten genutzt werden. Die Kunden tele­fonieren, simsen und surfen im Mobil­funk­netz der Telefónica. Neben GSM und UMTS ist auch das LTE-Netz nutzbar. Tele­fonate sind auch über LTE und WLAN möglich.

Bonus für Rufnum­mern­mitnahme

Mehr Datenvolumen bei NettoKOM

Mehr Datenvolumen bei NettoKOM
Foto: Vodafone

Kunden, die mit ihrer bestehenden Handy­nummer zu NettoKOM wech­seln, erhalten einen Bonus über 25 Euro. Dabei gilt es aller­dings zu bedenken, dass der bishe­rige Provider bis zu 30 Euro für die Rufnum­mern­portie­rung berechnen kann. Das Star­terset kostet 9,99 Euro. Diese Kosten bekommen die Kunden in Form von 10 Euro Start­guthaben zurück­erstattet.

Reicht das im Tarif enthal­tene Daten­volumen einmal nicht aus, so stehen soge­nannte High­speed-Booster zur Verfü­gung. So können für 2 Euro weitere 100 MB unge­dros­seltes Daten­volumen gebucht werden. Zum Preis von 5 Euro haben die Kunden die Möglich­keit, 1 GB Extra-High­speed­volumen zu bekommen.

Sollten Sie gerade vor der Entschei­dung für einen neuen Mobil­funk­vertrag oder eine Prepaid­karte stehen, empfehlen wir Ihnen einen Blick auf unseren Tarif­vergleich. Hier können Sie Ihr Wunsch­netz und die benö­tigten Inklu­sivleis­tungen auswählen und so ein Angebot ermit­teln, dass Ihren Bedürf­nissen am ehesten entspricht.

Mehr zum Thema Mobilfunk-Discounter

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]