mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
17.01.2019 - 11:55
Schluß

Österreich: Georg übernimmt MediaSaturn-Mobilfunkkunden

Kunden wird geraten zu Georg zu wechseln

Wir haben berichtet, dass das Mobil­funk­an­gebot des öster­rei­chi­schen Saturn-Marktes (Medi­a­markt­mobil, Saturn­mobil) aufgrund der gesetz­li­chen Regis­trie­rungs­pflicht für Prepaid in Öster­reich nicht mehr neu verkauft und auch nicht mehr regis­triert werden kann.

Die Karte von Saturn­mobil funkt derzeit noch im Netz von Drei.at und galt speziell bei inter­na­tio­nalen Kunden als Geheim­tipp, da sie recht günstig zu erwerben war und z.B. in Deutsch­land in allen drei Netzen (allerdings ohne LTE, im Gegensatz zu Original drei.at-SIM-Karten) nutzbar ist. Eine Regis­trie­rung war bisher nicht notwendig, Aufla­dung kann per auslän­di­scher Kredit­karte erfolgen.

Betriebs­ein­stel­lung zum 31. März 2019

Nun erhielten Saturn-Mobil Kunden eine SMS:

"Lieber Kunde, infolge unserer Betriebs­ein­stel­lung kündigen wir Ihren Mobil­ver­trag zum 31.3.19. Keine Sorge: mit dem Georg Umstiegs­an­gebot profi­tieren Sie doppelt. Neben einma­ligen Tarifen winken auch 10 Euro Bonus bei Georg. Kommen Sie einfach zu Saturn und holen sich Ihr Spezi­al­an­gebot. Infos auf mobil.saturn.at und 01/2346868."

Vorhan­dene Saturn-Mobil SIM-Karten können ab dem 20. Januar nicht mehr aufge­laden werden. Gratis­mo­nate, so verspricht die Ansage unter der Wiener Rufnummer 0043-1-2346868, sollen über­nommen werden. Die Mitnahme der Rufnummer von Saturn­mobil zu Georg ist kostenlos möglich, man muss aber persön­lich vor Ort in einem Saturn-Markt in Öster­reich erscheinen und seine SIM-Karte, am besten mit Rahmen, die Rufnummer und den PUK-Code der Karte (als Berech­ti­gungs­nach­weis) vorlegen.

Handycap für auslän­di­sche Kunden

Die Registrierungspflicht für Prepaid(Wert)-Karten in Österreich fordert erste Opfer. Saturnmobil-Kunden können zu Georg wechseln.

Die Registrierungspflicht für Prepaid(Wert)-Karten in Österreich fordert erste Opfer. Saturnmobil-Kunden können zu Georg wechseln.
Screenshot: teltarif.de, Quelle: Saturn Mobil

Für Kunden aus dem Ausland hat die Geschichte einen eindeu­tigen Haken: Zur Annahme des Wech­sel­an­ge­botes vom Netz von Drei auf das Angebot von Georg, das im Netz des Markt­füh­rers Mobilkom A1 (Austria Telekom) funkt, ist persön­li­ches Erscheinen in einer Saturn-Filiale in Öster­reich erfor­der­lich. Anders geht es nicht.

"Georg" bietet die Tarife seinen Kunden wahl­weise als "Wert­karte" (Prepaid) oder auf Rech­nung (Post­paid) an. "Dahoam" ist der güns­tige Tarif für Öster­reich "um" (= öster­rei­chisch für exakt) 8,49 Euro im Monat. Inklu­sive sind 4 GB Daten und 1000 Minuten oder SMS, die Karte funk­tio­niert nur im öster­rei­chi­schen A1-Netz, Roaming ist damit nicht möglich.

Das "Komplett­paket für Dein Smart­phone" kostet 9,99 Euro, beinhaltet 6 GB Daten und 1500 Minuten oder SMS und heißt "Smart". Der "smart pro" sei der "Tarif mit ulti­ma­tiver Leis­tung" und kostet 13,99 Euro mit 10 GB Daten und 1500 Minuten/SMS. Nettes Schman­kerl: Nicht verbrauchtes Daten­vo­lumen kann in den Folge­monat über­nommen werden und darf aber beim "smartpro" 30GB pro Monat oder 5,2 GB EU-weit nicht über­schreiten. Im "smart" sind es maximal 18 GB oder 3,7 GB EU-weit pro Monat. "Dahoam" können bis zu 12 GB für einen Monat aufge­spart werden.

Als Roaming-SIM-Karte weniger inter­es­sant?

Tech­nisch ist die Georg-SIM-Karte im A1-Netz für auslän­di­sche Kunden, die in allen heimi­schen Netzen tele­fo­nieren oder surfen möchten, nicht so inter­es­sant, da im Ausland offenbar keine Nutzung von LTE möglich sein soll, wie Betrof­fene berichten. Immerhin sei das Aufladen mit einer auslän­di­schen Kredit­karte möglich, versi­cherte die Georg-Hotline auf Anfrage von teltarif.de.

Wechsel nur bis 30. März möglich

Wer das Wech­sel­an­gebot wahr­nehmen möchte, muss bis 30. März in einem öster­rei­chi­schen Saturn-Markt persön­lich vorge­spro­chen haben, sonst verfallen Rufnummer und Rest­gut­haben ersatzlos.


Mehr zum Thema Saturn

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]