mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
27.05.2013 - 12:40
Oberklasse-Konkurrent

Oppo Find 5: FullHD-Handy mit Quadcore-CPU & NFC ab 399 Euro

5-Zoll-Androide mit High-End-Ausstattung nun in Deutschland verfügbar

Im Dezember vergangenen Jahres war es noch eine ziemlich sichere Vermutung - nun ist es endgültig offiziell. Das Oppo Find 5 hat seinen Weg nach Europa gefunden und kann hier ab sofort zu Preisen ab 399 Euro bestellt werden. Damit ist das Android-Smartphone aus chinesischer Herstellung weitaus günstiger zu haben als die zunächst vermuteten Preise von 499 US-Dollar und aufwärts.

Oppo Find 5
DatenblattVerfügbar ]

Oppo Find 5: FullHD-Handy mit Quadcore-CPU & NFC ab 399 Euro

Oppo Find 5 in Deutschland angekommen
Bild: Oppo

Hinter dem Namen Oppo Find 5 verbirgt sich ein Handy, dass einen Vergleich mit aktuellen High-End-Smartphones nicht scheuen muss. Neben einem Quadcore-Prozessor und 2 GB Arbeitsspeicher verfügt das Find 5 auch über ein 5 Zoll großes FullHD-Display. Verpackt ist dies alles in einem Gehäuse mit Stahlrahmen.

Oppo Find 5 mit viel Technik

Auf den ersten Blick klingen die technischen Specs durchaus vielversprechend. Aber auch im Detail betrachtet braucht sich das Find 5 von Oppo nicht verstecken. Beim besagten Prozessor handelt es sich um eine Modell des Typs Snapdragon S4 Pro, dessen vier Kerne jeweils mit 1,5 GHz getaktet sind. Ein gleiches Pendant kommt auch in Sonys aktuellem Flaggschiff Xperia Z zum Einsatz. Ebenfalls an Bord ist eine 13-Megapixel-Kamera, die von Sony entwickelt wurde und über Autofokus, LED-Blitz, CMOS-Sensor und HDR-Videofunktion verfügt. Laut Hersteller lassen sich mit der Kamera im Burst-Modus bis zu 100 Bildern in fünf Sekunden aufnehmen. Videos werden mit bis zu 120 Frames pro Sekunde in FullHD aufgenommen.

Für die Kategorie Internet steht sowohl Dualband-WLAN-n als auch GPRS/EDGE bzw. UMTS/HSPA+ mit bis zu 42 MBit/s im Downstream breit. Den schnellen Standard LTE unterstützt das Oppo Find 5 nicht. NFC inklusive zwei Smart-Tags sowie ein fest eingebauter 2 500-mAh-Akku machen die Ausstattung komplett. Oppo bietet das Handy sowohl in einer 16-GB-Version als auch in einer Variante mit 32 GB Speicher an. Beim Betriebssystem setzen die Chinesen auf Android 4.1 Jelly Bean.

Viel Smartphone für vergleichsweise wenig Geld

Oppo Find 5: FullHD-Handy mit Quadcore-CPU & NFC ab 399 Euro

High-End-Smartphone im Stahlrahmen
Bild: Oppo

Im Online-Shop [Link entfernt] kann die weiße Version des Oppo Find 5 in der 16-GB-Version für 399 Euro erworben werden. Die Variante mit doppelt so großem Speicher gibt es wahlweise in weiß oder in der Farbvariante Midnight und kostet 429 Euro. Der Versand der Geräte innerhalb der EU ist kostenfrei. Passend zum Gerät bietet der Hersteller im Online-Shop auch Zubehör an - ein Handy-Case gibt es beispielsweise für 25 Euro.

Mit einem Preis von 399 Euro ist das Find 5 von Oppo etwa 200 Euro günstiger als die aktuelle Oberklasse der Konkurrenz. Zu diesem Preis erhalten Käufer zumindest dem Datenblatt nach ein wirklich vorbildlich ausgestattetes Handy, das sich im Vergleich mit den alteingesessenen Smartphone-Riesen wie Samsung, Sony und HTC noch beweisen muss.


Mehr zum Thema Oppo

Mehr zum Thema Smartphones mit Full-HD-Display

Rita Deutschbein

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]