mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
24.04.2019 - 09:15
Pearl

Pearl: Neuer DIN-Tuner mit Internetradio und DAB+

VR-Radio WLAN-Tuner IRS-690.HiFi im Überblick

Bestand­teile für die HiFi-Anlage im alten 43 cm-DIN-Format sind selten geworden. Beim Versand­händler Pearl gibt es jetzt ein neues Modell: den VR-Radio WLAN-Tuner IRS-690.HiFi. Es ist ein Gerät für alle, die den alten, in die Jahr gekom­menen UKW-Tuner der Anlage durch ein modernes, zeit­ge­mäßes Gerät ersetzen wollen.

Inter­net­radio mit Farb­dis­play

Herz­stück ist die Inter­net­radio-Funk­tion für Sender aus aller Welt. Wählen kann der Kunde aus über 30 000 Stationen und Podcasts. Für eine schnelle Über­sicht lassen sich die Sender nach Sprache, Genre, Land, Aktua­lität oder Beliebt­heit sortieren. Bis zu zehn davon kann man als Favo­riten abspei­chern. Das TFT-Farb-Display mit 8,1 cm (3,2 Zoll-Diago­nale) zeigt Zusatz­infos zum gehörten Programm in Text und Bild an.

Wer nur an Orts­sen­dern inter­es­siert ist, für den gibt es zusätz­lich Digi­tal­radio-Empfang über DAB+ sowie das alte, analoge UKW mit RDS. Auch hier stehen jeweils zehn Spei­cher­plätze zur Verfü­gung.

Diverse Musik­strea­ming-Möglich­keiten

Der VR-Radio_WLAN-HiFi-Tuner_IRS-690.HiFi

Der VR-Radio_WLAN-HiFi-Tuner_IRS-690.HiFi
Foto: Pearl

Des Weiteren ist Netz­werk-Strea­ming sowie ein MP3-Player im Tuner inte­griert. Von Smart­phone und Netz­werk-fähigen Audio­ge­räten kann der Nutzer so seine Lieb­lings­musik kabellos per WLAN auf die HiFi-Anlage streamen. Weitere Wieder­ga­be­mög­lich­keiten sind direkt vom USB-Stick oder einer externen Fest­platte (bis 2 Terra­byte) möglich. Unter­stützt werden die Datei­for­mate MP3, WMA und FLAC. Kompa­tibel ist der Tuner auch mit dem Musik­strea­ming­dienst Spotify.

Pearl verweist auf zahl­reiche Anschluss-Vari­anten des Tuners: Beispiels­weise lässt sich die HiFi-Anlage per opti­schem und koaxialem Audio-Anschluss mit dem Audio-Verstärker verbinden. Alter­nativ ist auch eine analoge Verbin­dung per Cinch möglich. Möchte man seine Musik in Ruhe genießen, kann man den Kopf­hö­rer­aus­gang nutzen.

Wecker und Sleep-Timer

Ausge­stattet ist der VR-Radio WLAN-Tuner IRS-690.HiFi auch mit einem Wecker und Sleep-Timer. Die Musik hört nach einge­stellter Zeit selbst­ständig auf zu spielen. Der Receiver von Pearl weckt einen wahl­weise per Radio oder mit einem einfa­chen Weckton.

Der Tuner wirkt edel und besitzt ein silbernes Metall­ge­häuse mit gebürs­teter Front. Die Bedie­nung des VR-Radio WLAN-Tuners erfolgt wahl­weise durch die Fern­be­die­nung oder direkt am Gerät. Eine Steue­rung per App scheint nicht möglich zu sein, bezie­hungs­weise wird von Pearl nicht erwähnt.

Den VR-Radio WLAN-Tuner IRS-690.HiFi gibt es ab sofort für knapp 200 Euro direkt beim Versand­händler oder mit ihm verbun­dene Platt­formen wie Amazon oder ebay.


Mehr zum Thema Streaming

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]