mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü

BlackBerry Q5

Blackberry Q5

Testzeitpunkt:
08/2013
BlackBerry Q5
Testurteil
gut (2,0)
Wer ein Smartphone mit Hardware-Tastatur sucht und eine günstigere Alternative zum Blackberry Q10 haben möchte, kommt am Blackberry Q5 nicht vorbei. Die Tastatur funktioniert sehr gut, auch wenn uns subjektiv die Tasten des Blackberry Q10 etwas besser gefallen. Der langsamere Prozessor ist dagegen kein Nachteil. Das Betriebssystem läuft flüssig und zuverlässig. Auch der Akku hinterlässt einen guten Eindruck. Für einen Arbeitstag reicht die Kapazität problemlos aus. Interessenten, die nicht unbedingt ein Handy mit Voll-Tastatur suchen, finden allerdings zu vergleichbaren oder sogar günstigeren Preisen Alternativen mit Android oder Windows Phone, die vor allem eines bieten: ein deutlich größeres Angebot an verfügbaren Apps. Die noch sehr beschränkte Auswahl ist derzeit nämlich das größte Manko der Blackberry-Handhelds. zum Test

BlackBerry Q5 im Überblick

Display 7,87 cm (3,10 Zoll) Super-AMOLED, Touchscreen
Auflösung: 720 x 720 Pixel (328 ppi)
Betriebssystem Blackberry OS 10
CPU Qualcomm
Snapdragon S4, 2 x 1,20 GHz
Speicher 2,0 GB RAM
8,00 GB Speicher
Erweiterbar durch microSD-Card um bis zu 32,0 GB
Datentransfer EDGE, HSPA+ (42,20 MBit/s), LTE (100,00 MBit/s), WLAN, Bluetooth
Mobilfunk (MHz) GSM 850, 900, 1800, 1900
UMTS 800, 850, 1900, 2100
LTE 800, 900, 1800, 2600
Hauptkamera 5,0 Megapixel (2 560 x 1 920 Pixel)
Front-Kamera 2,0 Megapixel
Akkulaufzeit Standby 336 Stunden (UMTS)
Nutzung 12:30 Stunden (UMTS)
Abmessungen 120,0 mm x 66,0 mm x 10,8 mm
Gewicht 120,0 g
Weitere Funktionen
  • NFC
Vorgestellt am 31.01.2013

Alle Angaben ohne Gewähr.

Ähnlich ausgestattete Smartphones

Weitere Geräte mit dem BlackBerry Q5 vergleichen

Meldungen zum Blackberry Q5

1 2 3 4