mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü

HTC U Play

Mit dem HTC U Ultra und HTC U Play will der taiwanische Smartphone-Hersteller neu durchstarten, um wieder mehr Interessenten für seine Smartphone-Sparte zu begeistern. Das HTC U Play hat einen 5,2 Zoll großen Touchscreen mit Full-HD-Auflösung. Als Prozessor hat das HTC U Play den MediaTek P10 (2-GHz-Octa-Core-Prozessor) an Bord, welcher auf 3 GB Arbeitsspeicher zurückgreifen kann. Das Gerät kommt mit einer 12-Megapixel-Hauptkamera mit optischem Bildstabilisator und einem zweifarbigen LED-Blitz auf der Rückseite des Telefons. Intern stehen 32 GB Speicherplatz zur Verfügung. Käufer, denen das nicht reicht, können aber auch beim HTC U Play eine microSD-Speicherkarte einsetzen - kompatibel sind Speicherkarten mit einer Kapazität von bis zu 2000 GB.

HTC U Play im Überblick

Display 13,21 cm (5,20 Zoll) Super-LCD
Auflösung: 1 080 x 1 920 Pixel (423 ppi)
Gorilla Glass
Betriebssystem Android 8.0 (Oreo)
CPU MediaTek, Octa-Core (64 Bit)
Helio P10, 4 x 2,00 GHz
Speicher 3,0 GB RAM
32,00 GB Speicher
Erweiterbar durch microSD-Card um bis zu 2 000,0 GB
Datentransfer EDGE, HSPA+ (42,00 MBit/s), LTE (300,00 MBit/s), WLAN, Bluetooth
SIM-Kartentyp: Nano-SIM
Mobilfunk (MHz) GSM 850, 900, 1800, 1900
UMTS 850, 900, 1900, 2100
LTE (Band)
Europa:
700, 800, 900, 1800, 2100, 2600
USA:
850 (5), 1700 (4), 1800, 1900 (2)
Asien:
1800, 1900, 2100, 2600
Hauptkamera 16,0 Megapixel
Front-Kamera 16,0 Megapixel
Akkulaufzeit Standby 427 Stunden (LTE)
Nutzung 15 Stunden (LTE)
Abmessungen 146,0 mm x 72,9 mm x 7,9 mm
Gewicht 145,0 g
Weitere Funktionen
  • Fingerabdruck-Sensor
  • NFC
Vorgestellt am 12.01.2017

Alle Angaben ohne Gewähr.

Ähnlich ausgestattete Smartphones

Weitere Geräte mit dem HTC U Play vergleichen

Meldungen zum HTC Play