mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü

TP-LINK Neffos C5

Neffos C5

Das TP-Link Neffos C5 ist ein solides Einsteigergerät mit einigen Vorzügen. Zu den Stärken des Smartphones gehören der Wechsel-Akku und die Dual-SIM-Funktion samt zusätzlichem microSD-Slot. Zudem kann das Neffos C5 mit einer guten Verarbeitung punkten. Weniger gut hat uns im Test der Klang der Lautsprecher gefallen sowie dass kein NFC-Support geboten und kein 5-GH-WLAN-Band unterstützt wird. Die Kamera, der Prozessor und das Display bewegen sich mit ihrer Gesamtleistung im Mittelfeld. Für Smartphone-Einsteiger ist das Neffos C5 ein durchaus empfehlenswertes Gerät. zum Test
PRO
  • Gute Verarbeitung
  • Wechsel-Akku
  • Günstiger Preis
  • Dual-SIM
CONTRA
  • Lautsprecher
  • kein 5-GHz-Band beim WLAN
  • Kein NFC
  • Kurze Akkulaufzeit

TP-LINK Neffos C5 im Überblick

Display 12,70 cm (5,00 Zoll) IPS
Auflösung: 1 280 x 720 Pixel (294 ppi)
Betriebssystem Android 5.1 (Lollipop)
CPU MediaTek, Quad-Core
MT6735 Cortex A53, 4 x 1,30 GHz
Speicher 2,0 GB RAM
16,00 GB Speicher, davon 9,70 GB frei
Erweiterbar durch microSD-Card um bis zu 32,0 GB
Datentransfer EDGE, HSPA+ (42,20 MBit/s), LTE (150,00 MBit/s), WLAN, Bluetooth
SIM-Kartentyp: Micro-SIM
Mobilfunk (MHz) GSM 850, 900, 1800, 1900
UMTS 900, 1900, 2100
LTE (Band)
Europa:
800 (20), 1800 (3), 2100 (1), 2600 (7)
USA:
850 (5), 1700 (4), 1800 (3), 1900 (2)
Asien:
1800 (3), 1900 (2), 2100 (1), 2600 (7)
Hauptkamera 8,0 Megapixel (3 264 x 2 448 Pixel)
Front-Kamera 5,0 Megapixel (2 560 x 1 920 Pixel)
Abmessungen 152,0 mm x 76,0 mm x 9,0 mm
Gewicht 141,0 g
Weitere Funktionen
  • Dual-SIM
Einführungstermin März 2016

Alle Angaben ohne Gewähr.

Ähnlich ausgestattete Smartphones

Weitere Geräte mit dem TP-LINK Neffos C5 vergleichen

Meldungen zum TP-LINK Neffos C5