mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü

Google Pixel C

Google Pixel C

Testzeitpunkt:
03/2016
Google Pixel C
Testurteil
gut (1,7)
Das Pixel C hatte Google recht überraschend während der Präsentation der Smartphones Nexus 5X und Nexus 6P aus dem Hut gezaubert und damit für einen Wow-Faktor gesorgt. Aber im Alltag schneidet das Pixel C leider nicht so gut ab. Das Datenblatt stimmt eigentlich: Schneller Prozessor, praktischer Formfaktor, hochwertige Verarbeitung, tolles Display. Aber Begeisterungsstürme löst das Pixel C am Ende nicht aus. Das liegt nicht so sehr an der Hardware, sondern vielmehr an der Software. Hier muss Googles Android richtig nachlegen, sonst ist Frust beinahe unvermeidlich. Auch die Tastatur kann nicht überzeugen - es fehlen Android-spezifische Tasten und in Kombination ist das Pixel C ziemlich schwer. … zum Test

Google Pixel C im Überblick

Display 25,90 cm (10,20 Zoll) LCD, Touchscreen
Auflösung: 2 560 x 1 800 Pixel (308 ppi)
Betriebssystem Android 7.1 (Nougat)
Oberfläche: Standard
CPU / Grafik NVIDIA, Quad-Core
Tegra X1 A57, 4 x 1,91 GHz
Grafikchip: NVIDIA Maxwell
Speicher 3,0 GB RAM
32,00 GB Flash-Speicher
Hauptkamera 8,1 Megapixel (3 280 x 2 460 Pixel)
Kamera Videotelefonie 2,0 Megapixel (1 920 x 1 080 Pixel)
Akkulaufzeit Laufzeit: 10 Stunden (Herstellerangabe)
Abmessungen 179,0 mm x 242,0 mm x 7,0 mm
Gewicht 517,0 g
Weitere Funktionen NFC
Vorgestellt am 29.09.2015
Auch erhältlich als Google Pixel C (64GB)

Alle Angaben ohne Gewähr.

Ähnlich ausgestattete Tablets

Weitere Geräte mit dem Google Pixel C vergleichen

Meldungen zum Google Pixel C

1 2 3