mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
12.07.2013 - 15:46
Update

Windows Phone 8: Diese Features bietet das nächste Update

UKW-Radio und Verbesserungen für Xbox Music, Skype und Kamera

Im Herbst vergangenen Jahres hat Microsoft sein neues Smartphone-Betriebssystem Windows Phone 8 auf den Markt gebracht. Seitdem hat das Unternehmen seine Plattform kaum um neue Features erweitert. Nun hat der Anbieter jedoch ein Software-Update angekündigt, das demnächst für die Handys mit der Microsoft-Firmware zur Verfügung gestellt werden soll.

So soll unter anderem ein UKW-Radio in die Handys integriert werden. Smartphones mit Windows Phone 7 hatten einen solchen Empfänger an Bord. Bei Windows Phone 8 hatte Microsoft zunächst softwareseitig die Unterstützung gestrichen, obwohl viele Handys entsprechende Hardware bereitstellen würden.

Nun will Microsoft softwareseitig die Voraussetzungen zur Nutzung des terrestrischen Radioempfangs, der auch ohne Internet-Verbindung funktioniert, schaffen. Smartphones, deren Hardware ebenfalls für die Radio-Funktion gewappnet sind, werden demnach schon bald die Signale aus dem UKW-Band wiedergeben können.

Mehr Infos für Xbox-Music-Nutzer

Windows Phones sollen neben Musikstreaming auch wieder ein UKW-Radio bekommen

Windows Phones sollen neben Musikstreaming auch wieder ein UKW-Radio bekommen
Foto: teltarif

Ferner hat Microsoft Verbesserungen für seinen Musikstreaming-Dienst Xbox Music angekündigt. So sollen die Nutzer genauere Informationen zu den gehörten Songs und Alben auf dem Handy-Display erhalten und es soll einfache werden, Musiktitel auszuwählen und lokal auf dem Smartphone zu speichern.

Stabilitäts- und Leistungssteigerungen hat Microsoft darüber hinaus für Skype angekündigt, das bislang nicht im Betriebssystem integriert ist, sondern aus dem Windows Phone Store auf das Smartphone heruntergeladen werden kann. Derzeit befindet sich der Windows Live Messenger noch in der Nachrichten-App des Betriebssystems. Microsoft hat diese Messaging-Plattform aber bereits im Frühjahr mit Skype zusammengelegt und als eigenständigen Dienst eingestellt.

Internet Explorer Mobile bekommt verbesserte HTML5-Unterstützung

Die mobile Version des Internet Explorers soll eine bessere Kompatibilität für HTML5 erhalten. Zudem will Microsoft für einige Smartphones, die unter Windows Phone 8 laufen, eine verbesserte Kamera-Software anbieten. Zudem wird von weiteren Verbesserungen gesprochen, die jedoch nicht näher erläutert werden.

Nicht genannt hat Microsoft eine Mitteilungszentrale, wie sie bei Android und iOS bereits seit Jahren besteht. Ein solches zentrales Menü für eingehende neue Nachrichten steht auch bei den Nutzern eines Windows Phone ganz oben auf der Wunschliste. Wann das Feature auf den Microsoft-Smartphones Einzug hält, ist aber noch unklar.

Weitere Meldungen zu Windows Phone

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]