mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
Diskussionsforum
Forum zu
Threads:
115 16 17 18 Thread-Index

Wichtig


montaxx schreibt am 24.01.2020 14:52
Es ist wichtig und richtig,weiterhin Prepaid anzubieten.Dafür gibt es viele Szenarien,die man hier nicht alle aufzählen muss.Mich würde etwas anderes interessieren:Ist in den Telekom-Prepaidkarten auch Wlancall enthalten?Dieses Feature ist für 99,9 Prozent derer,die an ihrem Ort keinen guten Empfang haben,sicher wichtiger als das Zukunfts-Feature 5G.
[1] merlin86 antwortet auf montaxx
24.01.2020 15:49
Benutzer montaxx schrieb:
Es ist wichtig und richtig,weiterhin Prepaid anzubieten.Dafür gibt es viele Szenarien,die man hier nicht alle aufzählen muss.Mich würde etwas anderes interessieren:Ist in den Telekom-Prepaidkarten auch Wlancall enthalten?Dieses Feature ist für 99,9 Prozent derer,die an ihrem Ort keinen guten Empfang haben,sicher wichtiger als das Zukunfts-Feature 5G.

Nein. Dieses unnötige und rudimentär ausgebaute 5G bieten sie als Option für Prepaid jetzt an. Aber telefonieren darfst du weiter über 2G und 3G! KEIN VOLTE UND KEIN WLANCALL. Absolut unverständlich. Die paar Hotspots die die haben. Kaum eine Sa u hat 5G Handys. Aber Prepaid 5G als DAS MUST HAVE für 3 Euro Option verkaufen. Und bei den paar FREIMINUTEN und nicht EINHEITEN darfst auch noch nach fast 3 Jahren seit Einführung der Freiminuten noch die USSD Codes eintippen. Es ist so peinlich und die neuen Tarife sind für die Eier! Keine Allnets, bei jedem Discounter hast du für 8 Euro inkl LTE 25 schon Allnet dabei, hier wird so ein Geschis s wegen VoLTE abgehalten. Unglaublich.
[1.1] Blondie's antwortet auf merlin86
24.01.2020 19:10
Benutzer merlin86 schrieb:
Benutzer montaxx schrieb:

Nein. Dieses unnötige und rudimentär ausgebaute 5G bieten sie als Option für Prepaid jetzt an. Aber telefonieren darfst du weiter über 2G und 3G! KEIN VOLTE UND KEIN WLANCALL. Absolut unverständlich. Die paar Hotspots die die haben. Kaum eine Sa u hat 5G Handys. Aber Prepaid 5G als DAS MUST HAVE für 3 Euro Option verkaufen. Und bei den paar FREIMINUTEN und nicht EINHEITEN darfst auch noch nach fast 3 Jahren seit Einführung der Freiminuten noch die USSD Codes eintippen. Es ist so peinlich und die neuen Tarife sind für die Eier! Keine Allnets, bei jedem Discounter hast du für 8 Euro inkl LTE 25 schon Allnet dabei, hier wird so ein Geschis s wegen VoLTE abgehalten. Unglaublich.

Die Tarife sind absolut in Ordnung, irgendwie muss ja auch Geld verdient werden und die Telekom tut gut daran, ihr sehr gutes Netz nicht in der Resterampe zu verramschen.

Und ein Discounter wie du ihn als Beispiel anführst, hat sich schon mal gar nicht am Aufbau der Netzinfrastruktur beteiligt sondern ist lediglich Untermieter.

Insofern ist dein Beitrag nichts als Unsinn. Das ist Unglaublich.
[1.1.1] hans91 antwortet auf Blondie's
24.01.2020 21:26
Quatsch, die Discounter sind Tochterunternehmen der Telekom.
[1.1.1.1] Blondie's antwortet auf hans91
25.01.2020 11:41
Benutzer hans91 schrieb:
Quatsch, die Discounter sind Tochterunternehmen der Telekom.

Eben, und genau deshalb ist die Telekom mit ihren Marken gut aufgestellt.
Für jeden Bedarf und Geldbeutel etwas dabei.

Für Pfennigfuchser und Knauserer gibts Norma Connect, wer Mehrleistungen haben will, nimmt das original. Genau wie im Supermarkt, entweder günstige Eigenmarke oder das teuere Original.

Wo ist jetzt nochmals das Problem?