mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
Datenbank-Redaktions-Assistent

Stellenangebot: Assistent (m/w) für Handy- & Tarif-Datenbank

Tarif- und Handy-Daten aufbereiten und Unterstützung der Redaktion

Studentenjob in Berlin gesucht? Dann bewirb dich bei teltarif.de

Bild: teltarif.de - Jacqueline Bopp

Bei teltarif.de werden nicht nur tagesaktuelle News und Hintergrund-Ratgeber veröffentlicht, sondern auch zahlreiche Daten und Fakten zu Anbietern, Tarifen, Handys und Tablets. Diese Daten müssen selbstverständlich ständig aktualisiert und erweitert werden. Aus dem Grund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Redaktions-Assistent (m/w) für die Handy- & Tarif-Datenbank.

Aufgabengebiet:

Viele der anfallenden Arbeiten werden im Team erledigt.

Anforderungen:

Vorteilhaft:

Was wir bieten:

Natürlich wird niemand alles von Anfang an wissen und können, dafür gibt es die Kollegen, die gerne helfen, erklären und mit Rat und Tat zur Seite stehen. Wichtig ist uns, dass die Redaktions-Assistenten folgende Eigenschaften aufweisen: Schnelle Auffassungsgabe, Organisationstalent, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Interesse an immer wieder neuen Dingen und auch deren Hintergründen.

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen unter der unten genannten E-Mailadresse. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung ein Schreiben bei, in dem Sie Ihre Affinität zur Telekommunikation begründen.

Arbeitszeit:

mindestens 12 - 15 Stunden pro Woche, aufgeteilt auf zwei oder drei feste Wochentage (nach Absprache). Außerdem sind wir generell an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert.

Einsatzort:

Berlin (Tempelhof-Schöneberg)

Bezahlung:

Nach Vereinbarung

Bewerbungen an:

Thomas Michel
teltarif.de Onlineverlag GmbH
Schmiljanstr. 24
12161 Berlin
Telefon: 030/453 081 0
thomas@teltarif.de

teltarif.de berichtet seit 1998 über den deutschen Internet- und Telekommunikationsmarkt. Als Onlineverlag schätzen wir seitdem die Vorteile elektronischer Kommunikation. Bitte reichen Sie daher Ihre Bewerbungen bevorzugt per E-Mail ein. Bitte haben Sie zudem Verständnis, dass wir unverlangt per Briefpost eingesandte Bewerbungen nicht automatisch zurückschicken.