mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
19.01.2001 - 11:38
Always on

T-D1-GPRS: Die Preise sind da!

T-D1 bietet zwei Tarife für den neuen Datendienst an

Wie auf teltarif.de bereits zu lesen war, steht der paketvermittelte Datendienst GPRS ab 1. Februar der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung. Jetzt hat T-Mobil auch die offiziellen Preise dazu geliefert. Es gibt zwei GPRS-Tarife: T-D1 GPRS eco und T-D1 GPRS pro. Beim T-D1 GPRS eco wird kein monatlicher Grundpreis fällig, dafür bezahlen die Kunden einen Tagesnutzungspreis von 49 Pfennig. Der Volumenpreis je angefangenem 10 kByte-Datenblock beträgt 69 Pfennig. Der Tagesnutzungspreis entfällt bis zum 31. März. Dieser Tarif ist günstiger, wenn man nur gelegentlich WAP-Dienste abfragt.

Der monatliche Grundpreis für den T-D1 GPRS pro, der zuzüglich zu den Tarifen Telly, TellyPlus, ProTel oder Protel DataOnly gezahlt werden muss, beträgt 19,95 Mark. Hier werden pro angefangem 10kByte-Datenblock nur 19 Pfennig berechnet. Dieser Tarif lohnt sich nur, wenn man täglich auf WAP-Dienste zugreift oder E-Mails empfängt.

Marie-Anne Winter


[Newsübersicht] RSS [Newsversand]