mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
Anbieterforum
Forum zu
Threads:
15939 5940 59415945 Thread-Index

Mailbox-Sprüche Nr. 6565


Amitl schreibt am 18.06.2009 08:29
Hallo,
bei meiner Rechnung taucht ein Betrag von über 96 EUR auf für einen "Sonstige (n) Services", Art: Sprache, Zielort: Mailbox-Sprüche und Gruß-Nachrichten, Rufnummer: 6565, Dauer: 1:56 Minuten.

Weiß jemand, wie ich mich da am besten wehren kann?

Vielen Dank
[1] iPhone antwortet auf Amitl
18.06.2009 09:37
Benutzer Amitl schrieb:
Hallo, bei meiner Rechnung taucht ein Betrag von über 96 EUR auf für einen "Sonstige (n) Services", Art: Sprache, Zielort:
Mailbox-Sprüche und Gruß-Nachrichten, Rufnummer: 6565, Dauer:
1:56 Minuten.

Weiß jemand, wie ich mich da am besten wehren kann?

Vielen Dank

Das Gespräch über 1:56 Minuten soll 96€ kosten? Ich glaube nicht, dass das ein Fall für das Forum, sondern für die o2-Hotline ist.
[1.1] Schweini antwortet auf iPhone
18.06.2009 12:46
O2 berechnet für KEIN Gespräch mehr als 2,- euro / MInute. Auch nicht für Sonderrufnummern. Dies steht auch auf den Rechnungen drauf. Daher: Anrufen oder chat:
https://login.o2online.de/loginRegistration/loginAction.do?_flowId=login&mode=2&o2_type=asp&o2_label=login/popup-login&scheme=http&server=ffm2.o2online.de&url=/o2/CustomerLiveChat/startChat.jsp
[1.1.1] iwontcarry antwortet auf Schweini
18.06.2009 15:47
Benutzer Schweini schrieb:
O2 berechnet für KEIN Gespräch mehr als 2,- euro / MInute. Auch nicht für Sonderrufnummern. Dies steht auch auf den Rechnungen drauf. Daher: Anrufen oder chat:
https://login.o2online.de/loginRegistration/loginAction.do?_flo wId=login&mode=2&­o2_type=as­p&o2_label=login/popup-l ogin&scheme=htt­p&server=f­fm2.o2onli­ne.de&url=/o2/Cu
stomerLiveChat/startChat.jsp

könnt ja sein das 1h 58 min gemeint sind. dann würdes vom preis her passen
[1.1.1.1] Hilfsprofi antwortet auf iwontcarry
19.06.2009 08:25

einmal geändert am 19.06.2009 08:27
Bei 1:56 gleich 116 Minuten ergeben sich bei brutto 99 Cent/Minute netto rund 96,50 Euro. Evtl. wurde ja vergessen, die Verbindung richtig zu beenden.
[2] dilsy antwortet auf Amitl
23.01.2013 17:51
Hallo,

also das geht gar nicht... Dieser Anbieter klaut unser Geld ...
Mir ist leider auch sowas vor kurzem passiert.

Da geht jemand bald vor Gericht!!!

Wenn Du das Problem nicht gelöst hast. Melde Dich noch mal.
Je mehr Leute sich melden, desto einfacher wird es zu beweisen, dass O2 ein Problem im System hat.

Lg
Benutzer Amitl schrieb:
Hallo, bei meiner Rechnung taucht ein Betrag von über 96 EUR auf für einen "Sonstige (n) Services", Art: Sprache, Zielort:
Mailbox-Sprüche und Gruß-Nachrichten, Rufnummer: 6565, Dauer:
1:56 Minuten.

Weiß jemand, wie ich mich da am besten wehren kann?

Vielen DankBenutzer Amitl schrieb:
Hallo,
bei meiner Rechnung taucht ein Betrag von über 96 EUR auf für einen "Sonstige (n) Services", Art: Sprache, Zielort:
Mailbox-Sprüche und Gruß-Nachrichten, Rufnummer: 6565, Dauer:
1:56 Minuten.

Weiß jemand, wie ich mich da am besten wehren kann?

Vielen Dank
[2.1] Melvis antwortet auf dilsy
23.01.2013 19:32
Wenn Du das Problem nicht gelöst hast. Melde Dich noch mal.

Im Gegensatz zu anderen Foren muss man bei Teltarif.de leider als erstes auf das Artikeldatum schauen.
[2.1.1] Herr Doktor antwortet auf Melvis
23.01.2013 19:43
Benutzer Melvis schrieb:
Wenn Du das Problem nicht gelöst hast. Melde Dich noch mal.

Im Gegensatz zu anderen Foren muss man bei Teltarif.de leider als erstes auf das Artikeldatum schauen.

Kann doch sein, das dass Problem immer noch nicht erledigt ist.
[2.1.1.1] teltarifuser antwortet auf Herr Doktor
11.12.2018 11:14
Benutzer Herr Doktor schrieb:
Benutzer Melvis schrieb:
Wenn Du das Problem nicht gelöst hast. Melde Dich noch mal.

Im Gegensatz zu anderen Foren muss man bei Teltarif.de leider als erstes auf das Artikeldatum schauen.

Kann doch sein, das dass Problem immer noch nicht erledigt ist.

Das Problem ist in der Tat noch nicht gelöst.
Die Nummer 6565 für Klingeltonsprüche gibt es immer noch bei O2.

Es ist in meinen Augen eine betrugsartige Abzocke, denn

- vermutlich (hier bin ich mir nicht ganz sicher) wurde ich über einen Link in einem Benutzerhandbuch von O2 dazu verleitet, einfach mal zu schauen (ohne Preisangabe).

- bisher hatten solche Kurzwahl-Nummern in meinem Bewusstsein immer den Status "kostenfrei", und "teure" Nummern haben ja eine besondere Vorwahl und die sind bei mir gesperrt. Ist das mein Fehler oder schon der Abzock-Trick Nr. 1?

- als ich eine Tonbandstimme am anderen Ende hörte, sagte sie wortwörtlich "Dieser Service kostet" und dann nichts mehr. Es gab also keine Kostenansage. Das kann ich für den bei mir berechneten Anruf am 20.09.2018 beschwören, wenn es dazu käme.

- ich dachte, die Mailbox-Sprüche kosten erst etwas, wenn man nicht nur reingehört hat, sondern sie auch kauft/herunterlädt. Das hatte ich nicht getan.

- nach dem Anhören von etwa 5-10 völlig blödsinnigen und fast peinlichen Ansagen habe ich einfach aufgelegt. Ich hatte kaum noch Hoffnung etwas brauchbares darunter zu finden.
Diese erfolglose Auswahl ohne Preisansage schlägt in meiner Telefonrechnung mit 13 € zu Buche.

- Die erbrachte Leistung - ein telefonsteuerbarer Computer - steht in keinem Verhältnis zu den berechneten Kosten.

Aber wie lässt sich die seit vielen Jahren laufende Abzocke beweiskräftig nachweisen?
Oder welcher Regelungsbedarf besteht, damit so etwas nicht ständig passiert?