mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
Anbieterforum
Forum zu
Threads:
1 2 Thread-Index

Kein Thema


XoXo0803 schreibt am 06.10.2018 11:39
Eigentlich könnte es ja ein sehr nettes Gerät zu diesem Preis sein. Aber diese China Geräte haben einen Nachteil. Nimmt man Apple, Samsung, Motorola, Sony, bei allen sind sich Händler und Magazine zu geschätzten 95% einig über Ausstattung und co.
Hier geht es schon wieder los, die großen Fragezeichen. Ihr schreibt Bluetooth 5.0, bei Conrad wird 4.2 genannt. Conrad spricht von Micro USB, hier wird einmal USB-C aufgeführt, beim Laden auch aber dann nur wahrscheinlich. Wie kann es einmal ohne wahrscheinlich und einmal mit wahrscheinlich aufgeführt werden? Das 8X wird ja keine 2 Anschlüsse haben.
Zu NFC findet man keine Angaben und gerade in der Zeit wo kontaktloses Zahlen im kommen ist?
Laut Chip ist der Speicher bis 400 GB erweiterbar, laut Conrad bis 256 GB. Irgendwie ein Chaos.

Gut, der Preis ist nett. Aber für das Geld gibt es auch Geräte mit NFC, mit 4 K Video, USB-C, schnellem Laden des Akkus(beim 8X sollen es 150 Minuten sein)

Mal ehrlich, lieber 100 € mehr investieren und zum Samsung S8 greifen, hat sogar OLED mit höherer Auflösung, Snapdragon 635, NFC, drahtloses Laden usw.
Zum selben Preis wäre das Motorola Z2 Force ne Alternative, hat zwar kein 19,5/9 Display, aber dafür auch alle anderen Punkte wie beim S8. Nokia, HTC, Sony und co haben auch nette Alternativen.

Sorry, keine Angabe zu NFC heißt ja, dass es wahrscheinlich nicht verbaut ist. Ich persönlich liebe es, gerade im Sommer ohne Jacke schnell etwas mit dem Handy bezahlen zu können und man sollte bedenken, das mit kontaktlos via NFC wird immer mehr und dann sich an ein Gerät knebeln was keins hat? Gut, es mag "XXXXXX" geben, die ihr Gerät alle paar Wochen wechseln, der normaler Käufer hat es aber mindestens 1 bis 2 Jahre im Gebrauch.

Ach ja, Systemupdates, Sicherheitspatches. Android 9 werden S8 und Z2 auch erhalten und sollen mit Sicherheitspatches auch schneller sein.

Also liebes teltarif-Team, testet das Gerät bitte ausführlich und ergänzt/berichtigt die Angaben.
Jeder hat zwar andere Kriterien die ihm wichtig sind, aber man sollte sich nicht von diesen Aufreißerüberschriften blenden lassen wie es gerade beim 8X wieder passiert.