mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
Google Maps

Google Maps: Tipps & Tricks für die Smartphone-App

Zwischenstopps

Ein Highlight der beliebten Navigations-App ist die Funktion auf der Route Zwischen­stopps einzufügen. Plant man beispielsweise einen Besuch der Verwandtschaft auf dem Land, kann man so den Zwischen­stopp an der Tankstelle gleich mit einplanen. Gleichzeitig kann die Funktion auch gewählt werden, um eine sinnvolle Route für Stadtbesichtigungen zu planen. Eine Begrenzung der Zwischenstopps gibt es nämlich nicht.

Um zu dem Feature zu gelangen, muss erst ein Haupt-Reiseziel ausgewählt werden. Daraufhin auf "Route" klicken und im neuen Fenster die drei Punkte oben rechts anklicken. In dem sich öffnenden Menü taucht nun der Punkt "Zwischenstopp einfügen" auf. Das kann beliebig oft wiederholt werden und die Zwischenstopps und das Hauptziel können einfach ausgetauscht werden, indem man sie an die gewünschte Stelle in der Reihenfolge der Ziele zieht.

Zwischenstop einfügen
vorheriges
nächstes
Bild 2/7 Screenshot: teltarif.de via Google Maps, Montage: teltarif.de