mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
01.07.2015 - 16:53
Geleaked

Ultradünnes Samsung Galaxy A8: Datenblatt und Video

Aktuelles Android und Full-HD-Display an Bord

Das Samsung Galaxy A8 ist das nächste Smartphone, das die Südkoreaner in den Startlöchern haben. Es setzt die bereits bekannte A-Reihe fort, die in Deutschland mit dem Galaxy A3, A5 und A7 vertreten ist. Wie die anderen Modelle wird auch das Galaxy A8 ein Unibody-Gehäuse aus Metall haben, das mit gerade einmal 5,9 Millimeter äußerst dünn ausfällt. Erste Details zum Neuling gab es im April.

Samsung Galaxy A8: Datenblatt und Video des ultradünnen Smartphones

Ausschnitt des Datenblatts des Samsung Galaxy A8
Screenshot: teltarif.de via Notebookcheck

Nachdem bereits ein Video vom Galaxy A8 ins Internet gelangt ist (via SamMobile), wurde nun ein Werbeplakat inklusive Datenblatt geleaked, auf das die Kollegen von Notebookcheck aufmerksam geworden sind. Die auf dem Datenblatt zu lesenden Specs bestätigen die Ausstattung, die bereits vermutet wurde.

Das Galaxy A8 wird demnach ein 5,7 Zoll großes SuperAMOLED-Display besitzen, das in Full-HD-Qualität auflöst. Beim Prozessor setzt Samsung auf den Snapdragon 615 von Qualcomm, der über insgesamt 8 Kerne verfügt. Jeweils vier Cortex-A53 werden mit 1,7 GHz getaktet, die anderen vier Cortex-A53-Kerne haben eine Taktrate von 1,0 GHz. Es stehen 2 GB Arbeitsspeicher sowie 16 GB interner Speicher bereit. Via microSD-Kartenslot lässt sich letzterer zusätzlich um bis zu 128 GB erweitern.

Galaxy A8 im Video

Aktuelle Android-Version bei Auslieferung

Wann das Galaxy A8 offiziell vorgestellt werden wird, ist nicht bekannt. Zum Start soll das Smartphone aber bereits mit der Betriebssystem-Version Android 5.1.1 Lollipop laufen. Zudem bietet das A8 LTE-Cat.6-Support und ermöglicht somit Datenraten von bis zu 300 MBit/s im Downstream. Auch Voice over LTE (VoLTE) soll das Gerät unterstützen.

Neben einer 16 Megapixel auflösenden Hauptkamera bringt das Galaxy A8 eine Frontkamera mit 5 Megapixel mit. Der Akku bietet eine Kapazität von 3 050 mAh, ist aufgrund der Bauform des Gehäuses aber nicht wechselbar. Generell scheint das Design des Galaxy A8 ein Mix aus Galaxy S6 und der A-Reihe zu sein. Die Ecken und Kanten des Metall-Gehäuses scheinen etwas abgerundeter zu sein als beispielsweise beim Galaxy A5.


Mehr zum Thema Samsung

Rita Deutschbein

[Newsübersicht] RSS [Newsversand]