mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü

Motorola Razr (2019)

Beim Razr in der 2019-Version handelt es sich um ein etwas anderes Smartphone, was seine Displaygröße erst durch Aufklappen offenbart. zusammen geklappt bietet es nur ein kleines Display für Status-Informationen und eingegangene Nachrichten oder Anrufe. Klappt man es auf, kommt ein 6,2-Zoll großes Display zum Vorschein und man kann das Gerät wie ein klassisches Smartphone nutzen. Vorteil des Gerätes: es ist nicht nur kompakter, sondern man kann die bessere Hauptkamera auch als Selfie-Kamera nutzen, wenn einem der kleine Bildschirm nichts ausmacht. Natürlich gibt es aber auch eine Frontkamera bei aufgeklapptem Display, welche als Notch ins Hauptdisplay eingelassen ist. Eine weitere Besonderheit, die zumindest aktuell auch noch ein Nachteil sein kann: das Gerät bietet keinen SIM-Slot, sprich es wird ein Anbieter, der die eSIM unterstützt, benötigt. Zudem verfügt das Gerät auch über keinen Speicherkarten-Slot, beides ist sicherlich dem Formfaktor geschuldet, sonst müsste das Gerät wohl dicker bzw. größer sein.

Motorola Razr (2019) im Überblick

Display 15,75 cm (6,20 Zoll) AMOLED
Auflösung: 876 x 2 142 Pixel (373 ppi)
Betriebssystem Android 9.0 (Pie)
CPU Qualcomm, Octa-Core (64 Bit)
1. CPU: Snapdragon 710, 2 x 2,20 GHz
2. CPU: Snapdragon 710, 6 x 1,70 GHz
Speicher 6,0 GB RAM
128,00 GB Speicher
Datentransfer EDGE, HSPA+ (42,20 MBit/s), LTE, WLAN, Bluetooth
SIM-Kartentyp: eSIM
Mobilfunk (MHz) GSM 850, 900, 1800, 1900
UMTS 850, 900, 1700, 1900, 2100
LTE (Band)
Europa:
700 (28), 800 (20), 900 (8), 1800 (3), 2600 (7)
USA:
700 (13), 850 (5), 1700 (4, 66), 1800 (3), 1900 (2)
Asien:
1800 (3), 1900 (2), 2600 (7)
Hauptkamera 16,0 Megapixel
Front-Kamera 5,0 Megapixel
Abmessungen 172,0 mm x 72,0 mm x 6,9 mm
Gewicht 205,0 g
Weitere Funktionen
  • Fingerabdruck-Sensor
  • NFC
Eingeführt am 06.02.2020

Alle Angaben ohne Gewähr.

Ähnlich ausgestattete Smartphones

Weitere Geräte mit dem Motorola Razr (2019) vergleichen

Meldungen zum Motorola Razr

1 2