mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
Google Maps

Google Maps: Tipps & Tricks für die Smartphone-App

Den Echtzeitstandort teilen

In unseren 11 Tipps & Tricks zu WhatsApp haben wir auf die Möglichkeit hingewiesen, den Messenger als kontinuierlichen Live-Tracker einzusetzen. Wer allerdings auf WhatsApp verzichten möchte, dem sei mit Google Maps' "Echtzeitstandort teilen"-Funktion geholfen. Für bis zu drei Tage oder auch nur eine Stunde kann so ausgewählten Freunden/Bekannten der derzeitige Standort in Echtzeit angezeigt werden. Hilfreich ist das Ganze, wenn man sich als Gruppe beispielsweise auf einem Markt nicht verlieren möchte, obwohl man in verschiedene Richtungen aufbricht.

Die Funktion ist relativ simpel zu erreichen, indem der Google-Maps-Nutzer auf den blauen Kreis klickt, der den derzeitigen Standort anzeigt. Nun öffnet sich ein Fenster, in welchem das Feature gleich an zweiter Stelle zu finden ist. Daraufhin muss lediglich der Zeitraum und die Person(en) festgelegt werden und los geht es.

Den Standort teilen
vorheriges
nächstes
Bild 7/7 Screenshot: teltarif.de via Google Maps

Weitere Tipps zu Google Maps in unseren Ratgebern

In weiteren Ratgebern zu Google Maps beschreiben wir neben einem besonderen Feature für die Nutzung von Google Maps in öffentlichen Verkehrsmitteln auch die abgespeckte App-Version Google Maps Go, die auch bei einer schlechten mobilen Datenverbindung funktioniert.

Google-Maps-Ratgeber