mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
06.11.2018 - 11:30
Marktstart

OnePlus 6T ab sofort in Deutschland erhältlich

549 Euro kostet das günstigste Modell

Wie geplant startete heute der Verkauf des OnePlus 6T. Das neue Flaggschiff des chinesischen Herstellers erhielt im teltarif.de-Test die Gesamt­note 1,5 und überzeugte insbesondere durch den Finger­ab­druck­sensor mit optischem Er­kennungs­modul unter dem Display und die verkleinerte Display-Ein­kerbung, wodurch der Bild­schirm größer erscheint. Android-Updates sind bis zu zwei Jahre nach Release garantiert, Sicher­heits­updates sogar noch länger.

Seit heute ist das Smartphone nun auf der Webseite von OnePlus und bei Amazon erhältlich, weitere Webshops werden es in den kommenden Tagen bereithalten. Momentan gibt es das OnePlus 6T in vier Varianten: Der Preis für das Modell mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher (in Mirror Black) liegt bei 549 Euro, das Modell mit 8 GB und 128 GB (in Mirror Black und Midnight Black) kostet 579 Euro. Die teuerste Variante mit 8 GB und 256 GB in Midnight Black wird für 629 Euro verkauft.

Kurz nach der Vorstellung hatte der Hersteller das Smartphone kurzzeitig in Popup-Stores verkauft. Die kompletten technischen Daten sehen Sie unten im Datenblatt.


[Newsübersicht] RSS [Newsversand]

OnePlus 6T

Testzeitpunkt:
10/2018
OnePlus 6T
Testurteil
gut (1,5)
Preis/Leistung: 1,6
Das OnePlus 6T ist ein sehr gelungenes Upgrade des OnePlus 6T mit eigenständigem Charakter. Dazu trägt insbesondere der Fingerabdrucksensor mit optischem Erkennungsmodul unter dem Display und die verkleinerte Display-Einkerbung bei, wodurch der Bildschirm größer erscheint. Videos streamen, Bilder anschauen und High-End-Grafik-Spiele daddeln machen einfach nur Spaß auf dem Gerät. Dafür sorgen unter anderem Qualcomms neuester Snapdragon 845 und ausreichend Arbeitsspeicher. Jedes Bedienerlebnis ist flüssig und butterweich. Im Test gab es sowohl bei aufwendigen Apps als auch bei Standardaufgaben und Surfen auf Webseiten keinerlei Performance-Einbrüche. … zum Test
PRO
  • Sehr gute Verarbeitung
  • Helles, schönes Display mit Mikro-Notch
  • Fingerabdrucksensor im Display
  • Sehr gute Gesamtperformance
  • Lauter, klarer Sound
CONTRA
  • Keine IP-Zertifizierung
  • Hauptkamera bei schlechtem Licht
  • Mäßige Gesprächsqualität über Lautsprecher

OnePlus 6T im Überblick

Display 16,3 cm (6,4 Zoll) AMOLED
Auflösung: 1 080 x 2 280 Pixel (402 ppi)
Gorilla Glass 6
Betriebssystem Android 9.0 (Pie)
Oberfläche: Oxygen OS
CPU Qualcomm, Octa-Core (64 Bit)
1. CPU: Snapdragon 845, 4 x 2,80 GHz
2. CPU: Snapdragon 845, 4 x 1,76 GHz
Speicher 6,0 GB RAM
128,00 GB Speicher, davon 108,20 GB frei
Datentransfer EDGE, HSPA (42,20 MBit/s), LTE (1 000,00 MBit/s), WLAN, Bluetooth
SIM-Kartentyp: Nano-SIM
Mobilfunk (MHz) GSM 850, 900, 1800, 1900
UMTS 850, 900, 1900, 2100
LTE (Band)
Europa:
700, 800, 900, 1500, 1800, 2100, 2600
USA:
700 (12), 850 (5, 26), 1700 (4, 66), 1800, 1900 (2, 25)
Asien:
1800, 1900, 2100, 2600, 5200
Hauptkamera Dual-Kamera: 16,0 Megapixel + 20,0 Megapixel
Front-Kamera 16,0 Megapixel (4 608 x 3 456 Pixel)
Abmessungen 157,5 mm x 75,7 mm x 8,2 mm
Gewicht 185,0 g
Weitere Funktionen
  • Gesichtserkennung
  • Dual-SIM
  • NFC
Eingeführt am 06.11.2018
Auch erhältlich als OnePlus 6T (8GB RAM), OnePlus 6T (256GB)
Vorherige Generation OnePlus 6

Alle Angaben ohne Gewähr.

Ähnlich ausgestattete Smartphones

Weitere Geräte mit dem OnePlus 6T vergleichen

Meldungen zum OnePlus 6T

1 2