mobil.teltarif.de
Suche Desktop-Version
Menü
11.02.2011 - 15:11
Neuer Online-Rabatt

Ab Montag: o2 führt den Online-Rabatt wieder ein

Aktion ist aber zeitlich beschränkt und gilt nur für zwei Tarife

Der Münchener Mobilfunker o2 führt ab dem kommenden Montag wieder einen Online-Rabatt beziehungsweise Online-Vorteil ein - allerdings zeitlich beschränkt und nicht über die gesamte Mindestvertragslaufzeit. Zudem gilt der neue Online-Rabatt nur für bestimmte Tarife, wie aus einer Händlerinformation hervorgeht, die teltarif.de vorliegt.

Wie berichtet, hatte o2 erst vor kurzem den bisherigen Online-Rabatt im Mobilfunkbereich ersatzlos eingestellt, gleichzeitig aber angekündigt, künftig neue Angebote starten zu wollen. Der neue Online-Rabatt - von o2 "Benefit auf dem Online-Portal" genannt - wird am kommenden Montag (14. Februar) starten und zunächst bis zum 27. Februar laufen.

Neuer Online-Vorteil gilt pro Woche nur für einen bestimmten Tarif

o2-Zentrale in München

Die o2-Zentrale in München
Foto: o2

o2 versteht den neuen Online-Vorteil zunächst als Test und wird ihn in der ersten Woche (also ab Montag) ausschließlich für Vertragsschlüsse im o2 Inklusivpaket anbieten. In der zweiten Woche gilt er dann nur für Verträge, die im Tarif o2 Blue 100 abgeschlossen werden.

Besteller können aus drei Möglichkeiten wählen

Insgesamt stehen drei Boni zur Wahl: Kunden können sich wahlweise für eine Festnetz-Flatrate oder (zusätzliche) 150 Inklusivminuten zur Telefonie in alle Netze entscheiden. Diese kostenlosen Optionen gelten allerdings nur für die Dauer von drei Monaten und kosten danach 10 Euro (Festnetz-Flat) beziehungsweise 15 Euro (Allnet-Minuten) pro Monat. Als dritten Online-Benefit bietet o2 einen 25-Euro-Universalgutschein (Best-Choice-Gutschein) an.

Unklar bleibt, wielange der Online-Rabatt in der ersten beziehungsweise zweiten Woche der Aktion jeweils angeboten wird. "Die Anzahl der Neukunden, die einen der neuen Benefits erhalten, ist beschränkt", teilt o2 schwammig mit. Das Unternehmen wollte sich auf Anfrage von teltarif.de nicht zu der neuen Aktion äußern und wollte die Existenz derselbigen auch nicht offiziell bestätigen.

Einrichtungsgebühr entfällt noch bis 21. Februar

Aktuell erlässt o2 bei Online-Abschluss auch die Einrichtungsgebühr in Höhe von 25 Euro - dies gilt für alle Mobilfunktarife. Diese Aktion läuft - sollte sie nicht verlängert werden - noch bis einschließlich 21. Februar.

Weitere Artikel aus dem Themenmonat "Mobile Kommunikation"

Marc Kessler


[Newsübersicht] RSS [Newsversand]